Festplatte schläft fest...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von kickboard2000, 26. Februar 2003.

  1. kickboard2000

    kickboard2000 New Member

    hi,
    (G4/533/10.2.4)
    habe folgendes, zugegeben nicht unbedingt OS X-spezifisches Problem:

    Nach Ruhezustand, oder auch immer häufiger beim Einschalten findet der Rechner die (einzige) eingebaute Festplatte nicht mehr. Stattdessen gibt er im 15 Sek-Abstand komische Kratzgeräusche von sich. Manchmal bootet er dann doch nach ein paar dieser Kratzgeräusche bzw. nach mehrmaligem zwangsweisen Neustart.
    Nach dem "Schein-Aufwachen" aus dem Ruhezustand sieht man den Desktop und kann auch den Maus-cursor bewegen ansonsten dreht sich nur das "Glücksrad"
    Beim booten schafft der Rechner es nur zu einem hellgrauen Bildschirm - weiter nicht.

    Jemand ne Idee?

    Wie löscht man pram unter Jaguar? - überhaupt nötig, sinnvoll?

    Danke
    Jörg
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

    Ich würde sagen: auf den Müll damit. Oder wenn noch Garantie drauf ist - ab zum Händler.
    Ab dem 1.1.2002 gibt es 2 Jahre Gewährleistung, während der ersten 6 Monate muß der Händler einen Kundenfehler beweisen.
    Danach muß der Kunde beweisen das der Fehler ab Werk vorlag.

    Ich hatte auch eine Platte die diese Geräusche machte - 4 Tage vor ablauf der 6 Monate - sie wurde mir Ausgetauscht.

    Gruß
    maceddy
     

Diese Seite empfehlen