Festplatte wird auf Desktop nicht angezeigt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von kram, 10. Juli 2003.

  1. kram

    kram New Member

    Hallo zusammen, folgendes Problem ist aufgetreten und zwar habe ich ein G4 mit AGB Graphic/ 400 Mhz/ 1024 MB Ram / intern 1 X 40 GB Festplatte mit Mac OS 9.2.2+ intern 1 X 80 GB Festplatte mit Mac OS X
    Zum eigentlichen Problem: Habe heute auf meine 80 GB Festplatte Mac OS X installiert. Hat alles wunderbar geklappt.
    Starte ich nun Mac OS X , werden beide Festplatten auf dem Desktop angezeigt.
    Starte ich nun mein Mac OS 9.2.2, dann wird nur die 9.2.2 angezeigt und die Mac OS X fehltauf dem Desktop. Gehe ich nun unter Kontrollfelder- Startvolume, dann wird sie auch dort nicht angezeigt.
    Mache ich nun einen Neustart und halte die ALT-taste gedrückt, dann wird die Mac OS X Festplatte (80 GB) angezeigt.

    Wieso wird die Mac OS X Festplatte (80 GB)mir unter 9.2.2 weder auf dem Desktop, noch unter Starvolume nicht angezeigt. Was habe ich falsch gemacht.

    Zur Ergänzung: Ich habe nur das OS X auf der 80 GB Festplatte installiert, also kein Mac OS 9.2.2.

    Wer hat des Rätsels Lösung.
    Danke für eure Hilfe!
    Grüße
    Mark
     
  2. JosBert

    JosBert New Member

    Das hört sich stark nach einem Adressierungsfehler der Platten an.
    Eine Platte müßte als Master und die andere als Slave entsprechend über einen Jumper- oder Steccker an der Frontseite konfiguriert sein. Zusätzlich müßte auf einer oder beiden Platten ein Schaubild vorhanden sein, wie die Jumperbelegung zu stecken ist.

    Gruß JosBert
     
  3. kram

    kram New Member

    Hallo, danke für Deinen Lösungsvorschlag, aber das habe ich ausgeschlossen. Die 80 GB Festplatte auf Master(vorher Slave) und die 40 GB ist auf Slave (Vorher Master). Sie wird nach wie vor nicht unter Mac OS 9.2.2 angezeigt.

    Danke

    Grüße
    Mark
     
  4. Wie hast Du die X partition "formatiert".
    UFS (Heißt glaub so?) oder HFS.
    Falls das erstere kann os9 nix damit anfangen.
     
  5. kram

    kram New Member

    Es war auf MAC OS X Extended eingestellt

    Danke
    Grüße
    Mark
     
  6. Uliuli

    Uliuli New Member

    Hast Du das Häckchen gemacht bei "OS 9 Treiber aktivieren" ?

    Wenn nicht, wird die Platte unter 9 nicht angezeigt...

    Uli:)
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    du kannst beim Initialisieren der Platte angeben, ob er die Festplattentreiber fürs 9er mitinstallieren soll. Vermutlich hast du dieses Häkchen nicht gesetzt, so dass das 9er die Platte nicht erkennt.


    Uiuiuii war schneller...;)
     
  8. kram

    kram New Member

    Hallo, ihr habt recht. Ich habe das Häckchen nicht gesetzt, weil ich halt eben dachte, warum soll ich, wenn ich eh nicht das Mac OS 9 auf dieser festplatte installiere, sondern nur das Mac OS X drauf habe. Klingt irgend wie momentan nicht logig für mich ! Werde es aber jetzt sofort ausprobieren. Meldung kommt dann später hierzu.

    Vielen Dank soweit.

    Grüße
    Mark
     
  9. kram

    kram New Member

    Hallo zusammen , es hat jetzt geklappt. Häkchen habe ich gesetzt und jetzt wir die wzweite Festplatte unter Mac OS 9.2.2 auch wieder angezeigt. Vielen dank für die prompte und tolle Hilfe.
    Schönen Tag noch!

    Grüße
    Mark Stratton
     
  10. kram

    kram New Member

    Hallo zusammen, folgendes Problem ist aufgetreten und zwar habe ich ein G4 mit AGB Graphic/ 400 Mhz/ 1024 MB Ram / intern 1 X 40 GB Festplatte mit Mac OS 9.2.2+ intern 1 X 80 GB Festplatte mit Mac OS X
    Zum eigentlichen Problem: Habe heute auf meine 80 GB Festplatte Mac OS X installiert. Hat alles wunderbar geklappt.
    Starte ich nun Mac OS X , werden beide Festplatten auf dem Desktop angezeigt.
    Starte ich nun mein Mac OS 9.2.2, dann wird nur die 9.2.2 angezeigt und die Mac OS X fehltauf dem Desktop. Gehe ich nun unter Kontrollfelder- Startvolume, dann wird sie auch dort nicht angezeigt.
    Mache ich nun einen Neustart und halte die ALT-taste gedrückt, dann wird die Mac OS X Festplatte (80 GB) angezeigt.

    Wieso wird die Mac OS X Festplatte (80 GB)mir unter 9.2.2 weder auf dem Desktop, noch unter Starvolume nicht angezeigt. Was habe ich falsch gemacht.

    Zur Ergänzung: Ich habe nur das OS X auf der 80 GB Festplatte installiert, also kein Mac OS 9.2.2.

    Wer hat des Rätsels Lösung.
    Danke für eure Hilfe!
    Grüße
    Mark
     
  11. JosBert

    JosBert New Member

    Das hört sich stark nach einem Adressierungsfehler der Platten an.
    Eine Platte müßte als Master und die andere als Slave entsprechend über einen Jumper- oder Steccker an der Frontseite konfiguriert sein. Zusätzlich müßte auf einer oder beiden Platten ein Schaubild vorhanden sein, wie die Jumperbelegung zu stecken ist.

    Gruß JosBert
     
  12. kram

    kram New Member

    Hallo, danke für Deinen Lösungsvorschlag, aber das habe ich ausgeschlossen. Die 80 GB Festplatte auf Master(vorher Slave) und die 40 GB ist auf Slave (Vorher Master). Sie wird nach wie vor nicht unter Mac OS 9.2.2 angezeigt.

    Danke

    Grüße
    Mark
     
  13. Wie hast Du die X partition "formatiert".
    UFS (Heißt glaub so?) oder HFS.
    Falls das erstere kann os9 nix damit anfangen.
     
  14. kram

    kram New Member

    Es war auf MAC OS X Extended eingestellt

    Danke
    Grüße
    Mark
     
  15. Uliuli

    Uliuli New Member

    Hast Du das Häckchen gemacht bei "OS 9 Treiber aktivieren" ?

    Wenn nicht, wird die Platte unter 9 nicht angezeigt...

    Uli:)
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    du kannst beim Initialisieren der Platte angeben, ob er die Festplattentreiber fürs 9er mitinstallieren soll. Vermutlich hast du dieses Häkchen nicht gesetzt, so dass das 9er die Platte nicht erkennt.


    Uiuiuii war schneller...;)
     
  17. kram

    kram New Member

    Hallo, ihr habt recht. Ich habe das Häckchen nicht gesetzt, weil ich halt eben dachte, warum soll ich, wenn ich eh nicht das Mac OS 9 auf dieser festplatte installiere, sondern nur das Mac OS X drauf habe. Klingt irgend wie momentan nicht logig für mich ! Werde es aber jetzt sofort ausprobieren. Meldung kommt dann später hierzu.

    Vielen Dank soweit.

    Grüße
    Mark
     
  18. kram

    kram New Member

    Hallo zusammen , es hat jetzt geklappt. Häkchen habe ich gesetzt und jetzt wir die wzweite Festplatte unter Mac OS 9.2.2 auch wieder angezeigt. Vielen dank für die prompte und tolle Hilfe.
    Schönen Tag noch!

    Grüße
    Mark Stratton
     
  19. kram

    kram New Member

    Hallo zusammen, folgendes Problem ist aufgetreten und zwar habe ich ein G4 mit AGB Graphic/ 400 Mhz/ 1024 MB Ram / intern 1 X 40 GB Festplatte mit Mac OS 9.2.2+ intern 1 X 80 GB Festplatte mit Mac OS X
    Zum eigentlichen Problem: Habe heute auf meine 80 GB Festplatte Mac OS X installiert. Hat alles wunderbar geklappt.
    Starte ich nun Mac OS X , werden beide Festplatten auf dem Desktop angezeigt.
    Starte ich nun mein Mac OS 9.2.2, dann wird nur die 9.2.2 angezeigt und die Mac OS X fehltauf dem Desktop. Gehe ich nun unter Kontrollfelder- Startvolume, dann wird sie auch dort nicht angezeigt.
    Mache ich nun einen Neustart und halte die ALT-taste gedrückt, dann wird die Mac OS X Festplatte (80 GB) angezeigt.

    Wieso wird die Mac OS X Festplatte (80 GB)mir unter 9.2.2 weder auf dem Desktop, noch unter Starvolume nicht angezeigt. Was habe ich falsch gemacht.

    Zur Ergänzung: Ich habe nur das OS X auf der 80 GB Festplatte installiert, also kein Mac OS 9.2.2.

    Wer hat des Rätsels Lösung.
    Danke für eure Hilfe!
    Grüße
    Mark
     
  20. JosBert

    JosBert New Member

    Das hört sich stark nach einem Adressierungsfehler der Platten an.
    Eine Platte müßte als Master und die andere als Slave entsprechend über einen Jumper- oder Steccker an der Frontseite konfiguriert sein. Zusätzlich müßte auf einer oder beiden Platten ein Schaubild vorhanden sein, wie die Jumperbelegung zu stecken ist.

    Gruß JosBert
     

Diese Seite empfehlen