Festplattenproblem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wimmerl, 23. September 2002.

  1. wimmerl

    wimmerl New Member

    C' Taste hochstarten und nochmal schauen - wieder keine Platten da zum initialisieren..
    Weiß jemand, was der Grund für dieses Problem sein könnte??
    Danke im Voraus!
    Wimmerl
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Das Problem kenn' ich nicht, aber ich würde folgendes versuchen:

    Nach dem Hochfahren mit der 9.2er CD im Programm "Laufwerke konfigurieren" die "Volumes aktivieren" und sehen was passiert. Dann mit der OSX-CD hochfahren und das selbe versuchen.

    Was sind das für Platten? Welcher Hersteller?
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    häng die slave platte mal ab und installier es dann... sollte klappen...

    ja,ja schon klar sollte nicht sein, aber shit happens :)

    g.
    ra.ma.
     
  4. ConSte

    ConSte New Member

    Vielleicht hast du die Platten im falschen Format formatiert (Standart statt Extended) !

    LG,
    ConSte
     
  5. wimmerl

    wimmerl New Member

    hi!
    Auf Volumes aktivieren kann ich nicht klicken.. (gibt ja auch kiene Volumes *g*)
    Die Masterplatte ist von Sim-Sam-Sung (also Samsung.. kleines Wortspiel meinerseits ;-) und die Firma der Slaveplatte weiß ich leider nicht. Ausbauen mag ich auch nicht mehr (ist ja nicht soooo dringend das Ganze). Beide haben je 80GB Volumen...
    Achja - btw möchteich erwähnen, dass die Apple-Gehäusedesigner alle samt geköpft werden sollten für diese idiotische Festplattenlade des neuen G4..*knurr*...
    MfG
    Wimmerl
     
  6. wimmerl

    wimmerl New Member

    nö.. klappt leider auch nicht... Beide sind Extendet formatiert... Die Platten ansich funktionieren ja einwandfrei - aber ich würde sie gerne initialisieren - und das kann ich nicht weil ich zwar con CD booten kann, die platten dann aber nicht finde.
    Na gut... dann muss ich hald auf meinen Oberchef warten *g*
    mfG
    Wimmerl
     

Diese Seite empfehlen