1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Festplattenproblem

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von HirnKastl, 11. Januar 2005.

  1. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Als ich meine zweite Festplatte (60 GB Western Digital) indizieren wollte, blieb der Rechner hängen. Nach dem Neustart zeigt Information/Index seltsame Werte an:
    Der Index wurde Di. 11. Jan. 2005 15.26 Uhrt geändert
    aber der Status steht auf indizieren und nur der Stoppen-Schalter ist aktiv. Wenn ich ihn drücke, passiert jedoch nichts. Auch der Indizierungsprozess geht nicht.
    Das Festplattendienstprogramm sagt, die Festplatte sei in Ordnung.

    PM G4 OS 10.2.8
     

Diese Seite empfehlen