Festplattenprobleme Attribut-B-Baum

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacPrerow, 15. Dezember 2001.

  1. MacPrerow

    MacPrerow New Member

    Mein iMac DV400 mit 9.04 startet nicht mehr von seiner Festplattenpartion, weil im Volume-Header-Block die physische Größe vom Attribut-B-Baum falsch ist.
    Ebenso im Ersatz-Volume-Header-B-Baum : sagt Nortons Disc-Doktor.
    Er sagt er repariert, aber der Fehler bleibt.
    Was soll ich tun?
    Hilfe, Hilfe.
     
  2. deumel

    deumel New Member

    Traurig, traurig, aber wahr soweit ich weiss gibts da nur eine Lösung: Neuinstalieren .
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Starte von der System-CD und lass mal Erste Hilfe drüber laufen.
    Erkennt und repariert meist mehr Fehler als Norton. Hat mir meist sehr geholfen.
     
  4. joko

    joko New Member

    hatte ich schon 2 mal, norton hat es nicht vollständig reparieren können,
    habe alles auf einen anderen Rechner (PC) gespielt und dann wieder alles zurück , dann lief er wieder. Inzwischen kann die aktuellste version von erste hilfe mit solchen b baum problemen wohl besser Umgehen zumindest ist seit dem neuen erste hilfe das problem nie wieder aufgerteten.
     
  5. MacPrerow

    MacPrerow New Member

    Erste Hilfe erkennt das Problem garnicht erst.
    Muß ich nun die Festplatte neu formatieren?
    Welche Version von "Erste Hilfe" ?
     
  6. joko

    joko New Member

    erste hilfe Version 8.6.1 sollte es schon sein, also mir hat ein Kollege geholfen, er hat alle date auf einen anderen Rechner gezogen, dann wohl das Volumen am iMac gelöscht und alles wieder zurück, und die defekte 1000 GB Datei war nicht mehr Vorhanden, also alles ohne Neuinstallation.

    viel Glück
     
  7. MacPrerow

    MacPrerow New Member

    Danke Joko
     
  8. MacPrerow

    MacPrerow New Member

    Mein iMac DV400 mit 9.04 startet nicht mehr von seiner Festplattenpartion, weil im Volume-Header-Block die physische Größe vom Attribut-B-Baum falsch ist.
    Ebenso im Ersatz-Volume-Header-B-Baum : sagt Nortons Disc-Doktor.
    Er sagt er repariert, aber der Fehler bleibt.
    Was soll ich tun?
    Hilfe, Hilfe.
     
  9. deumel

    deumel New Member

    Traurig, traurig, aber wahr soweit ich weiss gibts da nur eine Lösung: Neuinstalieren .
     
  10. TomPo

    TomPo Active Member

    Starte von der System-CD und lass mal Erste Hilfe drüber laufen.
    Erkennt und repariert meist mehr Fehler als Norton. Hat mir meist sehr geholfen.
     
  11. joko

    joko New Member

    hatte ich schon 2 mal, norton hat es nicht vollständig reparieren können,
    habe alles auf einen anderen Rechner (PC) gespielt und dann wieder alles zurück , dann lief er wieder. Inzwischen kann die aktuellste version von erste hilfe mit solchen b baum problemen wohl besser Umgehen zumindest ist seit dem neuen erste hilfe das problem nie wieder aufgerteten.
     
  12. MacPrerow

    MacPrerow New Member

    Erste Hilfe erkennt das Problem garnicht erst.
    Muß ich nun die Festplatte neu formatieren?
    Welche Version von "Erste Hilfe" ?
     
  13. joko

    joko New Member

    erste hilfe Version 8.6.1 sollte es schon sein, also mir hat ein Kollege geholfen, er hat alle date auf einen anderen Rechner gezogen, dann wohl das Volumen am iMac gelöscht und alles wieder zurück, und die defekte 1000 GB Datei war nicht mehr Vorhanden, also alles ohne Neuinstallation.

    viel Glück
     
  14. MacPrerow

    MacPrerow New Member

  15. MacPrerow

    MacPrerow New Member

    Mein iMac DV400 mit 9.04 startet nicht mehr von seiner Festplattenpartion, weil im Volume-Header-Block die physische Größe vom Attribut-B-Baum falsch ist.
    Ebenso im Ersatz-Volume-Header-B-Baum : sagt Nortons Disc-Doktor.
    Er sagt er repariert, aber der Fehler bleibt.
    Was soll ich tun?
    Hilfe, Hilfe.
     
  16. deumel

    deumel New Member

    Traurig, traurig, aber wahr soweit ich weiss gibts da nur eine Lösung: Neuinstalieren .
     
  17. TomPo

    TomPo Active Member

    Starte von der System-CD und lass mal Erste Hilfe drüber laufen.
    Erkennt und repariert meist mehr Fehler als Norton. Hat mir meist sehr geholfen.
     
  18. joko

    joko New Member

    hatte ich schon 2 mal, norton hat es nicht vollständig reparieren können,
    habe alles auf einen anderen Rechner (PC) gespielt und dann wieder alles zurück , dann lief er wieder. Inzwischen kann die aktuellste version von erste hilfe mit solchen b baum problemen wohl besser Umgehen zumindest ist seit dem neuen erste hilfe das problem nie wieder aufgerteten.
     
  19. MacPrerow

    MacPrerow New Member

    Erste Hilfe erkennt das Problem garnicht erst.
    Muß ich nun die Festplatte neu formatieren?
    Welche Version von "Erste Hilfe" ?
     
  20. joko

    joko New Member

    erste hilfe Version 8.6.1 sollte es schon sein, also mir hat ein Kollege geholfen, er hat alle date auf einen anderen Rechner gezogen, dann wohl das Volumen am iMac gelöscht und alles wieder zurück, und die defekte 1000 GB Datei war nicht mehr Vorhanden, also alles ohne Neuinstallation.

    viel Glück
     

Diese Seite empfehlen