Festplattenprobleme SCSI/IDE

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von pnoom, 19. Juni 2001.

  1. pnoom

    pnoom New Member

    Hallo,
    ich möchte in meinem Rechner zwei Festplatten anschließen, eine für X, eine für Programme/Dokumente. Ob die beiden Platten SCSI/IDE oder IDE/IDE sind ist mir eiogentlich egal, nur mit den Platten die ich schon habe gibt es noch Probleme:

    1. Meine SCSI-Platte, auf der bisher nur die Systemdateien von X draufwaren, also die Sachen die der Installer installiert, bootet plötzlich nicht mehr. Genauer gesagt: Das System startet bis nach der automatischen Anmeldung, dann bleibt blauer Bildschirm mit ewig drehendem Regenbogenrädchen, nach einigen Minuten geht der Bildschirmschoer an, etwas später der Ruhezustand. Erste Hilfe (Classic und X) brachte als Fehlermeldung "Keys out of order, 4, 2276", bei der X-Version ohne die Zahlen. Nach Initialisieren und Neuinstallation von X konnte ich einmal normal von der Platte booten, danach nicht mehr. Jetzt bringt Erste Hilfe (Classic) "HFS Wrapper Partition beschädigt" und das bleibt auch nach mehrfachem Initialisieren.
    Ich fürchte mal, die Platte ist hinüber, deshalb hatte ich die IDEe mit Master/Slave, aber:
    2. An meinen G3/233 beige Rev.A kann ich keine zwei IDE-Platten im Master/Slave-Betrieb anschließen, deshalb suche ich einen PCI-IDE-Controller, der das kann und für den es Treiber für X gibt.

    Jetzt hoffe ich, daß mir hier jemand halfen kann, damit ich endlich wieder X installieren kann.
    Christian
     

Diese Seite empfehlen