festplattenrettung teil 2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nixblicker, 27. Dezember 2001.

  1. loggin-good

    loggin-good New Member

    Es gibt mehrere Firmen in Deutschland, die sich auf die Datenrettung spezialisiert haben, das kost aber richtig große Kohle. Schau mal zB unter www.datenrettung.de, die retten auch Daten, wenn alles abgebrannt ist...
    Ansonsten sieht es trübe aus.
    Grüße
    Peter
     
  2. loggin-good

    loggin-good New Member

    Es gibt mehrere Firmen in Deutschland, die sich auf die Datenrettung spezialisiert haben, das kost aber richtig große Kohle. Schau mal zB unter www.datenrettung.de, die retten auch Daten, wenn alles abgebrannt ist...
    Ansonsten sieht es trübe aus.
    Grüße
    Peter
     
  3. loggin-good

    loggin-good New Member

    Es gibt mehrere Firmen in Deutschland, die sich auf die Datenrettung spezialisiert haben, das kost aber richtig große Kohle. Schau mal zB unter www.datenrettung.de, die retten auch Daten, wenn alles abgebrannt ist...
    Ansonsten sieht es trübe aus.
    Grüße
    Peter
     
  4. loggin-good

    loggin-good New Member

    Es gibt mehrere Firmen in Deutschland, die sich auf die Datenrettung spezialisiert haben, das kost aber richtig große Kohle. Schau mal zB unter www.datenrettung.de, die retten auch Daten, wenn alles abgebrannt ist...
    Ansonsten sieht es trübe aus.
    Grüße
    Peter
     
  5. loggin-good

    loggin-good New Member

    Es gibt mehrere Firmen in Deutschland, die sich auf die Datenrettung spezialisiert haben, das kost aber richtig große Kohle. Schau mal zB unter www.datenrettung.de, die retten auch Daten, wenn alles abgebrannt ist...
    Ansonsten sieht es trübe aus.
    Grüße
    Peter
     
  6. nixblicker

    nixblicker New Member

    hallo,
    nach den neulich beschriebenen problemen beim erkennen der zweiten festplatte hab ich zumindest das problem gefunden: auf der festplatte ist was durchgeschmort, d.h. die kunststoffmontageschublade ist angekokelt und ein quadratisches, schwarzes Etwas, wo UCC.... draufsteht, hat augenscheinlich sonnenbrand mit blasenwurf etc. gehabt. die platte, eine micropolis stinger 4.3 gb scsi, wird nicht mehr erkannt. kennt jemand noch möglichkeiten einer datenrettung? ist ne ganze menge wichtiges zeugs drauf.
    Weiß jemand, ob evtl. das netzteil mit einer überspannung o.ä. am tod der platte schuld ist, und die im augenblick noch tadellos laufende 2. platte akut gefährdet ist? oder "passiert das halt manchmal" und erfordert nur eine neue harddisk?
     

Diese Seite empfehlen