Festplattenstress im G3 bw

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hollowmark, 27. März 2003.

  1. hollowmark

    hollowmark New Member

    Hi,
    habe Stress mit einer 60GB IBM Platte.Und versuche es kurz zu machen.
    Hab die Platte in einen blau/weißen G3 unter System OS 9.2.2 als Slave an
    die Original Apple Festplatte eingebaut. In dieser Konfiguration liefs nicht rund. Ich konnte von der Platte
    nicht brennen
    (Pufferfehler), beim Dateien öffnen blieb der Rechner regelmäßig hängen
    für ein - zwei Minuten, bevor es weiterging, einige Dateien wiesen dann
    Beschädigungen auf, wie Streifen oder Farbverschiebungen, beim Kopieren
    blieb die Platte auch regelmäßig hängen um erst nach ein bis zwei Minuten
    weiterzumachen.Also alles Lesefehler (auf die Platte schreiben rockt).

    Hab dann umgebaut, Apple Platte raus,
    und das OS auf die IBM Platte (Master)installiert.
    Hat aber nix genützt.
    Weiß einer da draußen rat, es nervt.
     
  2. Die Pest

    Die Pest New Member

    Simple Sache, die b/w G3 der ersten Serie haben bei gewissen schnellen Platten Probleme mit dem Timing, liegt wohl am Onboard-IDE-Kontroller. Da hilft weder umjumpern noch andere Sachen. Bei meinem Rechner habe ich eine 45 GB WD an eine Acard 6260 hängen müssen, damit die Platte so funktioniert wie es soll. Ne andere Lösung gibt es nicht.
     
  3. hollowmark

    hollowmark New Member

    Was is ne Acard 6260, ne IDE Karte im PCI Slot oder wat?
     
  4. Die Pest

    Die Pest New Member

    So sieht´s aus.
     
  5. hollowmark

    hollowmark New Member

    Alles klar, danke auf jeden Fall
     

Diese Seite empfehlen