Festplattentausch beim PowerBook 1.5GHz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von SpecialAgentX, 7. Dezember 2005.

  1. SpecialAgentX

    SpecialAgentX New Member

    Hey Guys,

    ich überlege mir gerade eine der neuen Festplatten Modell mit 7.200 upm von Hitachi zuzulegen. Die sollen ja richtig performance bringen ( www.tomshardware.de ).
    Nun, mein Powerbook ( Modell No.: A1104 ) ist jetzt knapp 10 Monate alt und ich wollt euch mal fragen ob ich so eine Festplatte ( 100GB ) einbauen kann um sicher zu gehen das es klappt.
    Hat jemand erfahrung oder nen Link wo man sowas nachlesen kann?

    Danke.

    SA

    PS: Für alle die ne Bauanleitung dazu suchen:
    http://www.maceinsteiger.de/html/an...ml?PHPSESSID=b7f59337712b39120205b0b76331f8f4
     
  2. derbaer

    derbaer New Member

    meinst Du, das lohnt wirklich ?

    Zwar ist der HD-Tausch beim PBook nicht so aufwendig, wie im iBook, das man fast komplett zerlegen muss, der Aufwand ist aber trotzdem nicht unbeachtlich und würde ich nur erfahrenen Schraubern zutrauen. Beim Händler geht sicher eine Stunde mit den entsprechenden Kosten 'drauf...

    btw: Ich habe die 80er Toshiba mit 5400 rpm im Book und würde nicht tauschen. Zwar dürfte die Hitachi etwas schneller sein, bei nur 20 GB mehr lohnt die Aufrüstung aber nicht wirklich.

    Vielleicht besser eine externe Firewire800 ? - die sollte gut rocken, zumal der FW800-Anschluss ja sogar schneller als der im PM G5 sein soll - zumindest im Vergleich der PM G5 bis 10/05^^
     

Diese Seite empfehlen