Feuer frei: Safari 1.0!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von McMichael, 23. Juni 2003.

  1. McMichael

    McMichael New Member

    adleheit es ist soweit, endlich mal was für mich!

    Update: kuckst du SA!

    lg timike
     
  2. curious

    curious New Member

    der Link ist tot!


    ...safari 1.0 (v85) gibts jetzt über Softwareaktualisierung
     
  3. Sunshine

    Sunshine New Member

    Hab mir gerade Safari 1.0 per SA geladen. Allerdings frag ich mich, wieso die Tabs jetzt Titel heißen ???

    Ist das nur bei mir so ? Liegt es an der Übersetzung ?


    Sunshine
     
  4. curious

    curious New Member

    von der Site I-safari

    http://isafari.de/


    Im Netz ist die v85 aufgetaucht, die ja die finale Version von Safari sein soll.
    Postiv ist mir an der Übersetzung zunächst aufgefallen, dass Apple es endlich geschafft hat, die Tage im Verlauf einzudeutschen.
    Sehr negativ finde ich es dagegen, dass sie "Tabs" in "Titel" umbenannt haben. Meiner Meinung nach (und das bestätigen auch die Übersetzungen der anderen Browser mit Tabs) ist dies ein Begriff, der sich unter Webusern und Designern durchgesetzt hat.
    Einfach alles auf Biegen und Brechen einzudeutschen halte ich für den falschen Weg.
    Apple wollte sogar "Snapback" eindeutschen, sie haben es dann aber gelassen, weil sie keine adäquate Übersetzung gefunden haben.




    Das krasse Gegenteil hat Apple mit einigen Tastatur-Shortcuts gemacht. So wurde z.B. vor und züruck mit dem amerikanischen Shortcuts Apfel-[ und Apfel-] belegt. Das Problem ist nur, dass diese Zeichen auf der deutschen Tastatur gar nicht aufgedruckt sind!
    Deshalb hatte ich sie in meiner Version durch Apfel-ö und -ä ersetzt und zum Glück hatten sie das in der 2. offiziellen Beta übernommen, nur um es jetzt wieder zu ändern - seeehr benutzerfreundlich.
    Mal wieder ein typisches Beispiel dafür wie ******egal die deutschen User Apple sind, langsam geht mir diese Ignoranz wirklich auf den Senkel - 'tschuldigung aber das musste mal gesagt werden...




    Da ich jedoch glücklicherweise einen Vertrag mit Apple habe, der mich ermächtig jederzeit Änderungen an den Sprachfiles für Safari vorzunehmen, werde ich bis Dienstag eine Version von iSafari veröffentlichen, in der die genannten Änderungen wieder rückgängig gemacht werden.




    Update: Noch etwas ist mir gerade übel aufgestoßen:
    Das Downloads-Fenster heißt jetzt "Geladene Objekte"!!
     

Diese Seite empfehlen