1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

ffmpegX-Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rolma, 18. Januar 2005.

  1. rolma

    rolma New Member

    Hallo,

    habe ffmpegX heruntergeladen und will es installieren. Dabe tauchen für mich 2 Probleme/Fragen auf.

    1. Muß ich wirklich zum Betrieb von ffmpegX den RealPlayer kaufen?
    2. Wenn ich eine xxx.dv-Datei encodieren lassen will, ist der Prozess nach 2 Sekunden abgeschlossen und es erscheint die angehängte Meldung.

    What´s wrong?

    Gruß
     
  2. Holloid

    Holloid New Member

    zu 1.) nein.
    zu 2.) Hast du alle erforderlichen Codeks Installiert??
     
  3. Holloid

    Holloid New Member

  4. rolma

    rolma New Member

    Danke Holloid,

    jetzt bin ich weitergekommen. Es hat der Encoder gefehlt, den ich jetzt gefunden und heruntergeladen habe.
    Den RealPlayer habe ich einfach weggelassen - ich habe ja QT für das mpeg2-Format.
    Nun werde ich experimentieren. Welchen Encoder nimmst du für DVD´s?

    Gruß
     
  5. Holloid

    Holloid New Member

    ich schlage mich immer noch mit SVCD rum (siehe unten mein Rechner).Ich mache auch fast alles mit FFmpegX,aber hab auch noch ein paar Programme, die missing mpeg tools heisen??... z.b Lesbare SVCD herstelen.
     

Diese Seite empfehlen