1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

FH MX Druckmenü

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von klimbim, 2. April 2003.

  1. klimbim

    klimbim New Member

    Zur Zeit verarbeite ich Daten einer anderen Agentur zu neuen Entwürfen. Beim Ausdrucken dreier ähnlicher Dokumente auf Grundlage dieser Daten erhalte ich nun ein merkwürdiges Druckmenü, das ich bis jetzt nie hatte:
    es enthält nur die Optionen Layout, Ausgabeoptionen, Papierausgabe, Freehand MX, Druckoptionen, Zusammenfassung. Unter FH MX erscheint nur ein Mini Vorschaufenster und das wars.
    Eine Separation ist nur beim Belichter möglich, nicht beim HP 4000 Series (sw) und auch nicht beim angebundenen Farbkopierer.
    Bei der Überprüfung der Seiteneinstellung ist mir nichts aufgefallen.
    Gruß Arno
     
  2. skydiver

    skydiver New Member

    Hi,

    vieleicht liegt es am gleiche Problem das ich auch mit 10.2.4 hatte (bin wieder auf 10.2.3).
    Apple hat laut Aussage von Corel die "Druckengine" in 10.2.4 geändert.

    Gruss skydiver

    p.s. mein Problem in 10.2.4 mit Corel Draw 11 war, dass ich keine Papierformate mehr wählen konnte. In 10.2.3 geht´s.
     
  3. klimbim

    klimbim New Member

    Hallo Skydiver,
    vielen Dank für die Rückmeldung. Mittlerweile hat sich FH MX verabschiedet, vermutlich wegen Überlastung. Nach dem Neustart war alles beim Alten. Also öfter mal 'nen Neustart, dann dürfte sich das erledigen.
    Gruß Arno
     

Diese Seite empfehlen