fi und fl - Ligaturen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von williams, 7. Februar 2005.

  1. williams

    williams New Member

    Viele Zeichensätze haben fi und fl - Ligaturen. Wie kann ich die verwenden? Erstmal egal ob automatisch oder per direkter Tastatureingabe...
    :crazy:
     
  2. christiane

    christiane Active Member

    Kommt auch auf das Programm an. Bei InDesign kannst du es einstellen, bei Quark bestimmt auch.

    Bei ID CS klickst du in der Maß/Zeichenpalette auf den Pfeil (auf der rechten Seite) und wählst Ligaturen aus. Oder du machst gleich eine Formatvorlage und machst das Häckchen bei Ligaturen, unter Grundlegende Zeichenformate.

    Bei Quark ist es sicherlich ähnlich.

    Bei allen anderen Programmen: Ligatur in der Hilfe eingeben und gucken, was rauskommt.
     
  3. williams

    williams New Member

    Hm, und in einer ganz normalen Textverarbeitung?
    Apple-Works?
    Ragtime?
    Gibt es nicht sowas wie eine Tabelle in der jedes Zeichen eines Zeichensatzes aufgeführt ist und aus der man es anwählen kann?
    In Textedit gibt es ja einen Menüpunkt 'Sonderzeichen' - aber dort tauchen keine Ligaturen auf. Auch gibt es in Textedit einen Menüpunkt 'alle Ligaturen verwenden' - aber auch der bleibt ohne Wirkung.
    Aber trotzdem danke für die Antwort :)
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

  5. williams

    williams New Member

    Ich hab die Ligaturen jetzt doch noch in dieser Unicode-Zeichentabelle gefunden, unter 'alphabetic presentation forms'. Allerdings sind sie in einer Schriftart, in der sie eigentlich enthalten sein müssten nicht enthalten. Kann das damit zusammenhängen, dass es sich dabei um eine OS9 Schriftart handelt?
    Kann man die Unicode Zeichen irgendwie geziehlt einzeln aufrufen? So wie bei alten Dos-Computern die ASCII Codes?
     
  6. christiane

    christiane Active Member

    Textedit-Hilfe sagt folgendes:

    Ändern von Schriftart, -stil, -farbe und -größe

    Sie können verschiedene Schriften verwenden und Einfluss auf deren Erscheinungsbild nehmen. Einige Schriften verfügen über Sonderzeichen wie Ligaturen und Konturbuchstaben, die Sie verwenden können.

    .....

    Bietet eine Schrift Ligaturen (attraktive Verzierungen zwischen Buchstaben oder am Buchstabenende), können Sie diese über "Format" > "Schrift" > "Ligatur" auswählen.
    Bietet eine Schrift spezielle Buchstabenformen, können Sie diese über "Format" > "Schrift" > "Buchstabenform" auswählen. Aktivieren oder deaktivieren Sie anschließend die Auswahl "Traditionelle Form".

    ....

    Gib einfach mal Ligatur in die Programmhilfen ein.
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ja, das geht irgendwie auch mithilfe der Zahleneingabe...aber da hört mein Halbwissen auch schon auf :klimper:

    In den neuen OT-Fonts werden die Ligaturen über Glyphen erzeugt. Also laß dir mal die Glyphen anzeigen ;)
     
  8. christiane

    christiane Active Member

    Ruf mal die Tastatur auf und drück Alt + Shift. Dann kannst du das fi und das fl auf dem "l" und der "5" finden.


    Ich suche gerade nach dem polnischen L mit dem schrägen Strich, weiß jemand wo ich das finde?
     
  9. christiane

    christiane Active Member

    Ah, ich habe es in der Zeichenpalette unter dem Punkt Latin Extented A gefunden. :)
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    Unicode 0141
     
  11. christiane

    christiane Active Member

    Und wie gebe ich das wieder ein? Befehl + Nummernblock?
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    Nö. In der Zeichenpalette (Systemeinstellungen/Landeseinstellungen/Tastaturmenü)
     
  13. christiane

    christiane Active Member

    Ja, die habe ich ja auch bemüht und das dann in der Extented Palette gefunden.

    Danke :klimper:
     

Diese Seite empfehlen