Fiepen - brutzeln rechts oben an der Powerbooktastatur - wasn das?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von disdoph, 4. Januar 2005.

  1. disdoph

    disdoph New Member

    Hallöchen!

    Hab grad festgestellt das mein Powerbook (Alu G41000Mhz) oben rechts unter der Tastatur knistert/zirpt/bruzelt. Ist nicht laut, nur gut hörbar wenn man nah ran geht, hört sich aber sehr ungesund an.

    Hab noch ca. 2 Wochen Garantie drauf, deshalb meine Frage.

    Normal? Kündigt sich da was an?

    Danke!

    Tom
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    Ich schiebs jetzt noch mal rauf bevor ich ins Bettchen geh.

    Horcht bitte mal an Euren Powerbooks oben rechts an der Tastatur Mädels und Jungs.

    Gute Nacht uns süße Träume!

    Tom
     
  3. sepp

    sepp New Member

    das mus jetzt aber wirklich am niederbayerischen klima liegen.

    habe die gleichen geräusche (sag ich mal frei raus)

    im forum habe ich auch ein paar interessante hinweise bekommen.

    krachbook

    der nächste mac-service ist in straubing, den kann ich dir aber gar nicht empfehlen.

    da kennt sich überhaupt gar keiner mit mac aus. die haben da auch nix rumstehen. und können auch keine powerbooks reparieren.

    vor allem können die keinen fehler eingrenzen.

    auf meine beschreibung, dass es im halbrechten bereich der tastatur so ein eigenartiges zirpen gibt, wenn dass netzgerät angeschlossen ist, geschah folgendes:

    die haben das book an apple eingesendet, mit dem vermerk, dass die tastatur zirpt. apple hat daraufhin die tastatur gewechselt, ohne sonstige test durchzuführen.

    naja, qualität ist was anderes.

    dann wurde die tastatur noch auf funktionsfähigkeit getestet und als repariert zurückgeschickt.

    jetzt hatte ich 14 tage kein book und nix is erledigt.

    mein aktueller ansprechpartner ist card-services münchen. der scheint sich auszukennen und wollte mir zum testen mal sein netzgerät zusenden. allerdings sollte das schon vor weihnachten passiert sein.

    muss ich morgen mal nachrufen.

    auf jeden fall würde ich den fehler gleich melden, damit die garantie nicht verfällt.

    ich halte dich auf dem laufenden.

    grüsse

    sepp
     
  4. disdoph

    disdoph New Member

    Guten Morgen Sepp!

    Also in Sachen Reparatur von Mac's kann ich Dir sehr die Firma MacInn aus Isen (bei Dorfen) ans Herz legen. Hab bislang, leider, noch keinen Mac dort gekauft, aber schon reparieren lassen. Sind sehr freundlich und sehr kompetent.

    www.macinn.de

    Das komische Fiepen ist bei mir immer da. Wenn ich das Netzteil anstecke wird's anscheinend etwas lauter. Hört sich irgendwie ungut an, so als ob da was langsam durchbruzzelt.

    Blöde Sache, da ich nur noch wenige Tage Garantie hab.

    Grüsse!

    Tom
     
  5. disdoph

    disdoph New Member

    So Sepp!

    Hab jetzt mal mit dem Händler meines Vertrauens gesprochen. Er meint, dass man sich keine Sorgen machen muss, wenn das Geräusch nur hörbar ist, wenn man das Ohr über die Tastatur hält. Auch das mit dem leicht lauter werden bei eingestecktem Netzteil sollte einem keine Sorgen bereiten.

    Wie gesagt. Ich hab wirklich 100% Vertrauen zu den Leuten.

    Ist von mir aus ca. 1 Stunde Fahrtzeit nach Isen. Von Dir aus schätze ich ca. 1 1/2 Stunden.

    Soll ich Dir mal Bescheid sagen, wenn ich irgendwann mal hintuckere?

    Grüsse!

    Tom
     
  6. macisee

    macisee New Member

    hallöchen!
    habe die gleichen geräusche, mehr bei angestecktem netzteil-alles im grünen bereich, brauchst dir keine sorgen zu machen.
    war vor dem letzten update mal leiser, jetzt wieder mehr, ev.grafikkarte?
    liebe grüsse aus dem verschneiten tirol, gerhard
     
  7. disdoph

    disdoph New Member

    Sehr beruhigend. Danke Gerhard!

    Bei uns noch kein einziger Schnee diesen Winter. Du Glücklicher!
     
  8. sepp

    sepp New Member

    tschuldigung, dass ich mich erst jetzt melde.

    habe mit dem münchner card-services schon kontakt aufgenommen. aber danke für den tipp mit "isen"

    ich würd auch lieber über´s land fahren, als in die grosse stadt.

    jetzt muss ich aber mal abwarten, wie sich das mit dem münchner entwickelt. der wollte mir zwar vor weihnachtgen schon ein testnetzteil geschickt haben, bis jetzt ist aber noch nix eingetroffen.

    @macisee

    auch wenn sich die geräusche nicht in einem technischen defekt auswirken sollten, bin ich nicht nur beunruhigt, sondern durch den hohen fiepton geradezu genervt.

    speziell wenn das book im ruhezustand neben meinem büroarbeitsplatz steht, ist es für mich sehr schwer, mich auf meine arbeit zu konzentrieren.

    ausserdem bin ich mir sicher, dass in den ersten wochen dieser ton nicht aufgetreten ist.

    grüsse

    sepp
     
  9. stocky2605

    stocky2605 New Member

    Hab diese Geräusche auch, schon länger.
     
  10. sepp

    sepp New Member

    liegt am bayerischen klima!

    heute hat sich mein powerbookrepariermann gemeldet.

    frisch,fromm,fröhlich,frei aus ´m urlaub zurück, hat er doch glatt vergeigt mir noch weihnachten das testladegerät zu senden.

    naja. am montag sollts da sein, dann kann ich euch melden ob vielleicht die ladegeräte assamled in india ne ursache sein könnten.

    liebe grüsse

    sepp
     
  11. Fish_mac

    Fish_mac Member

    Hab jetzt seit 3 Wochen auch ein PB 15". Auch mein PB macht seltsame Geräusche. Sie kommen auch oben aus den Lüftungsschlitzen. Aber auch nur wenn das Netzteil angeschlossen ist... Nicht laut, aber dafür leise :) Ist schon nervig, wenn ich ehrlich bin. Klingt, als bruzzelt da irgendwas vor sich hin. Wenn ich durch den Bildschirm scrolle, ändert sich das bruzeln in der Weise, wie sich das Bild ändert.
    Na ich werde mal bei den Äpfeln in Irland anrufen, was die dazu sagen...

    Jedenfalls kann man das Klima in Bayern als Ursache ausschließen. Dafür tendiere ich auch eher zur GrKa als Störenfried.

    Fish
     

Diese Seite empfehlen