File Transfer (FTP usw.) zw. neuen IBook und Windows XP Kiste SEHR langsam...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Headhunter, 3. März 2005.

  1. Headhunter

    Headhunter New Member

    Heute mein neues IBook bekommen (12 Zoll mit 768 MB RAM und 60 GB Pladde) und leider schon das erste Problem.

    Ich habe den FTP Server in Mac OS X aktiviert, und moechte nun gerne Dateien kopieren. Nur ist die Verbindung schneckenlagsam. Ich komme kaum ueber ISDN Geschwindigkeit hinaus (vielleicht mal 80 kb/s).

    Appletalk ist angeblich deaktiviert, den Befehl

    sudo sysctl -w net.inet.tcp.delayed_ack=0

    habe ich schon versucht, keinerlei Besserung

    Das Internet selber geht sehr schnell (hab 3 Mbit die auch voll Nutzen kann, also mit knapp 350 kb/s wenn es gut laeuft), d.h. meine Verbindung zum Internet ist schneller als meine Verbindung zum Windows PC.

    Also an was könnte das liegen, es stört einfach immens :(
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    warum ftp und nicht smb? geht doch viel besser?
     
  3. Headhunter

    Headhunter New Member

    Genauso langsam. die ganze Verbindung zw. Mac und PC ist SEHR langsam :(
     
  4. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hallo Headhunter

    Ich nehme an, dass etwas mit deinem Netz nicht stimmt.

    Teste einmal alle Kabel und allenfalls den Switch/Hub.

    Am besten versuchst du einmal ein gekeuztes Kabel direkt zwischen Mac und PC. Wenn das nichts hilft, so könnte natürlich auch ein Ethernet Interface nicht in ordnung sein.

    Es könnte auch sein, dass sich zwei Geräte nicht richtig verstehen. Versuch also auch einmal die Einstellungen für Voll-/Halbduplex und die 10/100 Umschaltung in den Netzwerk Einstellungen für Ethernet von Hand zu setzen.

    Gruss GU
     
  5. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hallo Headhunter

    Ich hab mir noch einmal dein Problem durch den Kopf gehen lassen. Ich vermute fast, dass du zwischen PC und Mac nicht lokal im LAN verkehrst, sondern via Provider und Internet. Das würde durch den wesentlich langsameren Upstream von ADSL auch die lame Geschwindigkeit erklären.

    Kannst du einmal beschreiben, wie dein Netzwerk aussieht und welche Netzwerkkonfigurationen auf PC und Mac eingestellt sind?

    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen