File Vault und Pram

Dieses Thema im Forum "OS X Mountain Lion" wurde erstellt von purunzack, 6. November 2013.

  1. purunzack

    purunzack New Member

    Hallo
    Habe die HD mit dem Betriebssystem Filevault verschlüsselt .
    Habe einige Probleme die darauf hinweisen das ich den Pram zurücksetzen sollte.
    Wenn ich aber die Tastenkombination beim Neustart halte ,bekomme ich einen Bildschirm mit einem großen Schloß.
    da soll ich was eingeben?
    Wiederherstelungsschlüssel ?
    Tastaturlayout?
    ?????????????
    Wenn ja wie?
    Wenn ich das Normale Anmeldekennwort eingebe passiert nichts .
    Wenn ich den Rechner dann ohne die Pram Tastenkombination starte kommt das gewöhnliche Anmeldefenster
    Finde im Netz nichts
    Würde gerne Maverick draufspielen ,dachte aber das ist besser wenn der Rechner keine Probleme hat .
    Oder setzt die Installation Maverick den Pram sowieso zurück :cry:
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Bist du dir ganz sicher, dass du FileVault aktiviert hast? Der Effekt, den du da geschildert hast kommt meines Wissen nur beim Setzen des Firmware-Passwortes.

    MACaerer
     
  3. purunzack

    purunzack New Member

    Ähhhhhhhhhh
    Filevault ist aktiviert oder wie kann ich das prüfen?
    Kann ich möglicherweise beides getan haben ?
    Wenn ja wie gehe ich weiter vor?
    :confused:
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Und noch eine Rückfrage: was haben Festplattenprobleme mit dem PRAM zutun? Ich würde sagen, gar nix! Was ist der Grund, warum du ein PRAM-Reset machen musst? Es gibt keinen Zusammenhang zwischen Platte und PRAM!

    Im PRAM sind u.a Audioeinstelllungen, Grafikauflösung, Wiederholfrequenz und Totzeit bei Tastaturanschlag usw. gespeichert.

    Wenn du ein Festplattenproblem hast, dann musst du zunächst mal die Erste Hilfe mit dem Festplattendienstprogramm nutzen. Wobei FileVault grundsätzlich sehr kritisch bei Festplattenproblemen ist. Du schrammst, wenn es wirklich so ist, ganz schnell am kompletten Datenverlust vorbei...
     
  5. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Beim Start des Mac ist noch das amerikanische Tastaturlayout eingestellt. Falls dein Passwort Sonderzeichen wie ä,ü,ö,ß oder z,y,-, etc. wird das mit Sicherheit zu Problemen führen, weil sich die Zeichen auf anderen Tasten befinden.

    MACaerer
     
  6. purunzack

    purunzack New Member

    Nein nein keine Probleme mit der Platte .
    Ton ist manchmal einfach weg ,Tastatur verzögert .
    Hatte ich schon mal und war alles nach einem Pram Reset weg.
    Problem !!!!:
    Kann wahrscheinlich wegen File Vault kein Pram reset machen ,wenn ich es versuche kommt beschriebener Startbildschirm und keine 2 oder 3 Klingeltöne ,und ich weiß nicht was ich da eingeben soll Admin Passe. reicht nicht.
    Aber schon mal toll das sich jemand damit beschäftigt .
    So ungefähr sieht dann der Bildschirm aus .
    http://media2.giga.de/2012/12/efi_mac_titel.jpg
    :frown:
     
  7. purunzack

    purunzack New Member

    Mein Admin Passe. nur Zahlen gebe ich immer über den rechten Nummerblock ein.
    Werde mal nach einer amerikanischen Tast. im netz forschen.:angry:
     

Diese Seite empfehlen