filemaker 5.0 mit index 5.0 ärger&

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wl, 11. Juni 2001.

  1. wl

    wl New Member

    > hi,> > folgendes problem: kann als admin-client keine host-daten mehr öffnen.> > obwohl autorisierung richtig, ist es mir nicht mehr möglich die host-daten aufzumachen. der witz ist: bei der installation und dem ersten programmstart funzte es einwandfrei. anschliessend bekam ich ich immer die meldung das ich die rechte zum öffnen der hostfiles nicht habe.> > hab daraufhin filemaker komplett gelöscht. neuinstalliert. habe entsprechend auch die client-daten von index 5 (jobverwaltungssoftware, filemaker-basierend) neu draufgespielt, die beigefügten odbc-files in die systemerweiterungen gelegt, sowie den claris-ordner ersetzt.> anschliessend funktionierte es einwandfrei. leider ging dann microsoft word und outlook nicht mehr. wurden also beim programmstart erneut angelegt. word und outlook läuft - jedoch kann ich wieder die host-daten nicht mehr öffnen.> > kennt jemand das problem? kann es an den odbc-files liegen? bitte um infos. danke

     

Diese Seite empfehlen