FileMaker-Cracks: Formel für Anrede

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frisco68, 19. Oktober 2005.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    Guten Morgen, Mahlzeit oder was auch immer:
    Ich bin grad an nem Serienbrief für einen Kunden von uns dran.
    Meine FileMaker-Kenntnisse halten sich arg in Grenzen.
    Meine Versuche eine Formel für eine persönliche Anrede scheiterten...
    Und zwar: ich habe ein Feld "Anrede" das mit Herr, Frau, Firma - oder leer ist.
    Nun soll bei Herr "Sehr geehrter Herr xxName" - bei Frau, "Sehr geehrte Frau xxName" - und bei Firma und leer "Sehr geehrte Damen und Herren" stehen.
    Hat jemand ZUFÄLLIG diese Formel grad griffbereit??
    :confused:

    DANKE!
     
  2. Eagle

    Eagle New Member

    Du hast drei Felder
    a) Feld "Anrede" als Typ Text mit der Option Auswahl, in der vordefinierte Werte wie "Herr", "Frau" und "Firma"
    b) Feld "Name" als Typ Text, wo der Familienname der Person eingetragen wird
    c) Feld "Briefanrede" als Typ Formel, Ergebnis als Text

    Die Formel lautet bei drei Auswahlmöglichkeiten (s.o.) wie folgt:

    Wenn (Anrede ="Herr"; "Sehr geehrter Herr" & " " & Name;
    Wenn (Anrede ="Frau"; "Sehr geehrte Frau" & " " & Name;
    "Sehr geehrte Damen und Herren"))

    Je nach Sprachversion steht statt Wenn ein If. Bei weiteren Einträgen im Feld Anrede muss die Formel entsprechend weiter verschachtelt werden!
    Natürlich wäre obige Formel auch mit Falls (Case) zu bewältigen. Ich persönlich bevorzuge Verschachtelungen!

    Eagle
     
  3. frisco68

    frisco68 New Member

    Dankeschön

    :)
     

Diese Seite empfehlen