Filemaker Server und OS X

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von aelgen, 21. Januar 2004.

  1. aelgen

    aelgen New Member

    Moin,
    hat jemand Erfahrung mit der Installation von Filemaker Server auf einem Apple Server unter OS X (in diesem Fall OS 10.2.8 Server)?
    Wir benutzen eine neue interne Bürosoftware/Datenbank namens Entry, die über Filemaker läuft. Die Software selbst ist wunderbar (sehr zu empfehlen), nur die Zusammenarbeit mit Filemaker Server und OS X lässt zu wünschen übrig ... sehr lahm, Filemaker Abstürze, etc. Hat da jemand ähnliche Erfahrungen? Und vielleicht einen Tip?
    Der Software-Vertreter versucht uns jetzt dauernd einzureden, dass man doch am besten eine Dose mit XP als Server für die Software benutzen sollte ... aber das kann es doch nicht sein, oder?
    Anscheinend sind tatsächlich auch bei Apple und bei Filemaker einige Probleme bekannt, es sind auch schon Updates für Filemaker Server erschienen, aber die beheben das Geschwindigkeitsproblem nicht ...
    und Apple und Filemaker schieben sich mal wieder gegenseitig den schwarzen Peter zu ...

    aelgen
     
  2. christiane

    christiane Active Member

    wir haben zwar kein Filemaker-Server auf einem Panther laufen aber bei uns sieht es so aus:

    der alten imac hat System 9.2.2 und filemaker Server 5.0 glaube ich. Dateien befinden sich auf diesem Rechner.

    Alle anderen Rechner haben 10.2.8 oder 10.3.2 und loggen sich über Filemaker -> hosts ein. Funktioniert super.
     
  3. aelgen

    aelgen New Member

    Hi,
    danke für den Tip. Werde ich mal versuchen.
    Aber es will mir nicht in den Kopf, dass das die endgültige Lösung des Problems sein soll ...:confused:

    Gruß
    aelgen
     
  4. christiane

    christiane Active Member

    Vielleicht fragst du mal in diesem Forum

    Da wirst du vielleicht besser geholfen als hier :D
     
  5. aelgen

    aelgen New Member

    Besten Dank!:)
     

Diese Seite empfehlen