FileMaker und Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von comrios, 6. Juli 2004.

  1. comrios

    comrios New Member

    Alo
    Netz mit iBook G4 und eMac G4, Mac OS 10.3.4
    Jede eine Airport-Extrem Karte

    iBook => FileMaker 6 Pro,
    eMac => FileMaker 6 Unlimeted.

    Datenbank auf eMac, Datei in Sharing freigegeben, Mehrbenutzer
    Local Data Access Companion und Remote Data Acess Companion aktiv

    Datei in der Ordner Öffentlich in der eMac gelegen

    Manchmal funktioniert es fantastisch, machmal bekomme ich folgende Meldung, wenn eine versucht einen offnen Datei paralell zu benutzen:
    Datei kann im derzeitigen Status nicht als schreibgeschütz geöffnet werden. Heben Sie den Schutz auf, öffnen Sie die Datei, und schließen Sie sie wieder, um sie dann erneut zu schützen.

    Kennt Jemanden das Problem? Hat Jemanden ein Tipp?
     
  2. Olley

    Olley Gast

    sieht nach os x zugriffsrechten aus. im finder die info zur datei aufrufen und die rechte checken = alle lesen und schreiben oder so ähnlich.

    warum du die dateien in den ordner öffentlich legst versteh ich net so ganz. bitte um aufklärung! wenn eine fm-lizenz die datei hostet ist es doch wurst wo die liegt.
     
  3. comrios

    comrios New Member

    Im Finder habe alles auf "Lesen und schreiben" gestellt.
    Ich habe die Datei in "Öffentlich" gestellt weil wenn ich Verbindung zum iBook nehme, diese Ordner erscheint sofort auf dem Schreibtisch. Es ist einfach.
    Kann ich die Datei überall auf der Festplatte legen? Das wüßte ich nicht.

    Heute habe ich die Datei mit dem iBook aufgemacht ( ich würde gefragt ob ich die Mehrbenutzerdatei aufmachen will und host sein will ). Habe gemacht und wenn ich versucht habe mit den eMac die gleiche Datei auf zu machen habe die gleiche Nachtricht bekommen: Datei kann im derzeitigen Status nicht als schreibgeschütz geöffnet werden. Heben Sie den Schutz auf, öffnen Sie die Datei, und schließen Sie sie wieder, um sie dann erneut zu schützen.

    Ich habe die Datei in der iBook zu gemacht und in den eMac auf gemacht. Ich wurde NICHT gefragt ob ich eine Mehrbenutzerdatei aufmachen will. Die Datei liegt in der eMac. Habe versucht sie in den iBook auf zu machen und:
    "Die Datei wird bearbeitet un kann nicht geöffnet werden. Die Datei ist eine Einzelbenutzerdatei oder der Host kann nicht im Netzwerk gefunden werden."

    Ich versuche über "Remote öffnen" und wird kein Host angezeigt. Weder unter "Local Host" noch unter "Host eingeben"

    Habe ich Etwas vergessen?
    comrios
     
  4. safari

    safari New Member

    Ja, vielleicht hilft der Blick ins Handbuch, bzw. Online-Hilfe????

    1.) Alle FMPs auf das gleiche Netzwerkprotokoll einrichten - hier TCP/IP (unter X geht das nur noch mit TCP/IP)

    2.) Firewall Port 5003 freigeben!

    3.) Datei auf dem Server öffnen.

    4.) Auf dem Clienten via Remote und folgenden Dateiauswahl-dlg öffnen ...

    Ich hoffe das ist so verständlich.



    PS: Nachtrag - hoffe Du hast 'n gutes BackUp - Dein Verfahren ist geeignet, eine FMP-Datei locker zu killen ;)
     
  5. smartfiles

    smartfiles New Member

    . . . im Öffnendialog. So siehst du ob die Date gerade vom anderen Rechner als Mehrbenutzer geöffnet ist. Wenn die Datei so ersichtlich ist diese anwählen und schon können beide Rechner darauf zugreifen.

    Gruss smartfiles
     
  6. comrios

    comrios New Member

    Alo
    danke für die Tipps, haben geholfen. Ich habe zusätlich ein feste IP meine Computers zugeteilt ( Manuell ) und alles funktioniert besserhttp://forum.macwelt.de/forum/newreply.php?s=&action=newreply&threadid=98687#.
    Safari, warum der Port 5003?
     
  7. safari

    safari New Member

  8. comrios

    comrios New Member

    Alo
    danke für die Tipps, haben geholfen. Ich habe zusätlich ein feste IP meine Computers zugeteilt ( Manuell ) und alles funktioniert besserhttp://forum.macwelt.de/forum/newreply.php?s=&action=newreply&threadid=98687#.
    Safari, warum der Port 5003?
     
  9. safari

    safari New Member

  10. comrios

    comrios New Member

    Alo
    danke für die Tipps, haben geholfen. Ich habe zusätlich ein feste IP meine Computers zugeteilt ( Manuell ) und alles funktioniert besserhttp://forum.macwelt.de/forum/newreply.php?s=&action=newreply&threadid=98687#.
    Safari, warum der Port 5003?
     
  11. safari

    safari New Member

  12. comrios

    comrios New Member

    Alo
    danke für die Tipps, haben geholfen. Ich habe zusätlich ein feste IP meine Computers zugeteilt ( Manuell ) und alles funktioniert besserhttp://forum.macwelt.de/forum/newreply.php?s=&action=newreply&threadid=98687#.
    Safari, warum der Port 5003?
     
  13. safari

    safari New Member

  14. comrios

    comrios New Member

    Alo
    danke für die Tipps, haben geholfen. Ich habe zusätlich ein feste IP meine Computers zugeteilt ( Manuell ) und alles funktioniert besserhttp://forum.macwelt.de/forum/newreply.php?s=&action=newreply&threadid=98687#.
    Safari, warum der Port 5003?
     
  15. safari

    safari New Member

  16. comrios

    comrios New Member

    Alo
    danke für die Tipps, haben geholfen. Ich habe zusätlich ein feste IP meine Computers zugeteilt ( Manuell ) und alles funktioniert besserhttp://forum.macwelt.de/forum/newreply.php?s=&action=newreply&threadid=98687#.
    Safari, warum der Port 5003?
     
  17. comrios

    comrios New Member

    Alo
    danke für die Tipps, haben geholfen. Ich habe zusätlich ein feste IP meine Computers zugeteilt ( Manuell ) und alles funktioniert besserhttp://forum.macwelt.de/forum/newreply.php?s=&action=newreply&threadid=98687#.
    Safari, warum der Port 5003?
     
  18. safari

    safari New Member

Diese Seite empfehlen