FILM aus POWERPOINT erzeugen geht nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rolma, 15. Januar 2005.

  1. rolma

    rolma New Member

    Es gelingt mir trotz verschiedener Anstrengungen nicht, in PowerPoint aus einer Präsentation einen Film (xxx.mov) zu erzeugen. Ich erhalte regelmässig die angehängte Meldung. Hat jemand hilfreiche Erfahrungen?

    Danke und Gruß
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    nix angehängte Meldung
     
  3. Badekapp

    Badekapp New Member

    Hei,

    welchen Rechner und welche Version von Power Point verwendest Du ?

    In 2004 gibt es im Menü Datei den Eintrag "Film drehen", das wählst Du aus, änderst bei Bedarf die Optionen und los geht´s.
    Funktioniert super und ist eine schöne Möglichkeit Präsentationen weiterzugeben ohne Angst zu haben, dass man sie rippt.

    Du kannst übrigens auch unter "speichern unter" das Dateiformat ändern. Hier wird auch der PowerPoint-Film im Quicktimeformat angeboten.

    Bis denne
     
  4. rolma

    rolma New Member

    Hoffe, daß die Meldung jetz kommt.
     
  5. rolma

    rolma New Member

    Der Recner ist ein neuer G5, Dual 2x2,5 GHz. Das OS ist 10.3.7. Das PP s. Anhang.
    Das Problem bestand schon auf dem G4 unter Jaguar.
    Die Prozedur, wie sie Badekapp beschreibt, scheitert, und ich finde den Grund nicht. Jetzt lösche ich mal den Eintrag in den Preferences.
     
  6. rolma

    rolma New Member

    Anhang fehlt wieder
     
  7. Badekapp

    Badekapp New Member

    Wieviele Folien beinhaltet denn Deine Präsentation???
    Und welche Version von Office verwendest Du denn ???
     
  8. rolma

    rolma New Member

    Hallo Badekapp und Gianadri,

    die Präsentation hat 178 Folien - es klappt aber auch nicht, wenn ich nur 1 Folie nehme!
    Die PowerPoint-Version ist 10.1.4.

    Wenn ich aber eh keine Spitzenqualität erwarten kann, gebe ich das Thema auf.
     
  9. MacELCH

    MacELCH New Member

    Kauf Dir Keynote 2 - ich bin mit keynote 1 schon sehr zufrieden gewesen beim Export der Filme - allerdings mußt Du damit rechnen das das File sehr groß wird. Einer meiner Vorträge war 50 Folien mit diversen Übergängen und auch Filmen und es waren so um die 700 MB (1024x768) versteht sich. Um es für's Web geeignet zu machen hab ich es dann in Qt runtergerechnet dann sind es nur noch 80 MB.
     
  10. rolma

    rolma New Member

    Hallo MacElch,

    kann ich eine PP-Präsentation in Keynote importieren? Lohnt sich (subjektiv) der Umstieg generell von PP auf Keynote?

    Gruß
     
  11. Mäkki

    Mäkki New Member

    Gute Frage.
    MacElch lass mal röhren!
    Insbesondere auch: Export nach PP -> Probleme?
     

Diese Seite empfehlen