film dvd brennen auf mac os 9.2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von avk, 27. März 2003.

  1. avk

    avk New Member

    ich habe einen emac mit superdrive laufwerk. wenn ich nun eine original (und alle anderen dvd) in das laufwerk lege, bekomme ich die meldung, dass er das volumen nicht lesen kann. auch nach dem initialisieren, kann er die dvd nicht lesen! fehlt dem betriebssystem ein treiber? ich möchte mit idvd einen film brennen, aber auch hier funktioniert das nicht. einzig im toast kann die dvd gelesen werden.
    wie kann ich diesem problem abhelfen?
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Was möchtest Du nun genau tun bzw. was für eine DVD legst Du ein? Einen leeren DVD-R-Rohling? Klar kann der Mac da nichts lesen, ist ja auch nichts drauf, eine DVD verhält sich nicht wie eine Harddisk.

    Brennen mit iDVD: Sobald Du auf Brennen klickst, verlangt iDVD eine DVD-R, die solltest Du nicht bereits vorher einlegen.

    Kopieren einer Film-DVD: Das geht nicht so einfach, denn eine Film-DVD ist fast immer grösser als die 4.3GB, die man auf eine DVD-R brennen kann. Die DVD muss daher erst gerippt und transcodiert werden. Das kannst Du unter OS9 aber definitiv vergessen, dazu brauchst Du OSX.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen