1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Film exportieren von iMovie in DV-Camcorder

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Esurma2002, 29. Januar 2004.

  1. Esurma2002

    Esurma2002 New Member

    Ich habe mit iMovie 3.03. auf meinem iMac einen digitalen Videofilm geschnitten und vertont. Das Abspielen des Films über den Rechner erfolgt problemlos. Jedoch nach dem exportieren des Films zurück auf das DVM60-Band in meinem Sony DV-Camcorder DCR-TRV60E und der Wiedergabe über meinen Fernseher als auch im Monitor des Camcoders habe ich Bildaussetzer, Pixelfehler und der Ton läuft nicht mehr sychron. Wer hat Tips und kann mir helfen das Problem zu lösen.
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Tipp 1: Exportiere den Film aus iMovie im Format "DV - beste Qualität" und überspiele dann diese DV-Datei nicht mit iMovie, sondern mit BTV bzw. BTVpro

    Tipp 2: Du bist nicht der einzige mit diesem Problem. Ev. geht es mit iMovie 4 aus iLife 4 besser. Ich selber hatte auf meinm G4/933 bisher allerdings auch mit iMovie 3.0.3 keinerlei Probleme, Filme auszugeben.

    Gruss
    Andreas
     
  3. Esurma2002

    Esurma2002 New Member

    Danke Andreas,

    ich werde erst einmal Dein Tip 2 versuchen. Ich habe mir iMovie 4 bereits bestellt.

    Gruss Esurma2002
     

Diese Seite empfehlen