film per fernbedienung und dann kein ton !!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von michl83, 20. August 2008.

  1. michl83

    michl83 New Member

    hallo zusammen,
    habe vor ein paar stunden meinen ersten mac (macbook air 1,8) vom postboten geliefert bekommen und hab schon das erste problem:

    zuerst wollte ich ganz normal über den quicktime player einen film abspielen. der film lief aber ohne ton. dann hab ich perian 1.1 installiert und quicktime hat auch musik zum film gemacht.
    und jetzt kommt mein jetztiges, etwas merkwürdiges problem:
    möchte ich den selben film jetzt mit der remote fernbedienung starten (weiss leider nicht wie diese mediacenter funktion beim mac heisst :p ), kommt zwar der film, aber wieder ohne ton.
    komisch oder?

    also im divx player und im normalen quicktime player habe ich sound, aber mit der fernbedinung hab ich leider nur nen stummfilm!

    vielen dank für eure hilfe.
     
  2. michl83

    michl83 New Member

    offensichtlich hat lautes schimpfen und die androhung "gleich fliegst ausm fenster" wirkung gezeit: jetzt gehts nämlich ganz normal, mit quicktime und auch per fernbedienung!
    trotzdem könntet ihr noch schnell verraten, wie dieses menü, des man über die remote fernbedienung aufrufen kann, heisst!

    danke
    beste grüße:D
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Das heißt "Frontrow" – wie bei ARD und ZDF …
     

Diese Seite empfehlen