Film vom PC auf den Mac übertragen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von P.P., 6. März 2006.

  1. P.P.

    P.P. New Member

    Folgendes Problem: Ich will meine Super-8 Filme schneiden und archivieren. Ein Bekannter hat mir die Filme über den PC auf DVD digitalisiert und ich kann sie am Mac natürlich anschauen - aber wie kann ich sie weiter bearbeiten? Kann ich das überhaupt? (iMac 1,8 GHz; OSX 10.4.5)

    Der PC hat IFO-Dateien erzeugt, sowie .BUP und .VOB, womit mein Mac nichts anfangen kann. Kann ich diese Dateien in ein Mac-lesbares Format konvertieren und wenn ja, womit? Ich hatte gehofft, mit iMovie arbeiten zu können.... Oder ist es einfacher diesen Job am PC durchzuführen?

    Für fundierte Antworten wäre ich sehr dankbar!
    P.P.
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Die Filme sind offenbar mpeg2. Diese kannst Du mit mpegstreamclip (kostenloses Tool) bearbeiten und wandeln sofern nötig. Lediglich QuickTimePro und das Apple mpeg2 Plugin sind notwendig (kosten Geld)

    Eine Wandlung bedeutet in jedem Fall Bildverlust.

    Vielleicht reicht Dir ein Grobschnitt, dann kannst Du sie ohne Veränderung der Qualität mit mpegstreamclip schneiden (nicht framegenau) und mit Toast auf DVD brennen (inkl. einfachem Menü)

    Wenn Du sie in DV wandelst, kannst Du die Filme mit iMovie...etc ganz normal bearbeiten und später mit iDVD oder Toat auch auf DVD brennen.


    Diese Frage wird übrigens sehr häufig gestellt, versuch mal im Forum danach zu suchen, da gibt es ausführlich Hilfe
     
  3. Kobes

    Kobes New Member

    Am billigsten ist es zur Zeit (vorausgesetzt du kannst noch etwa 4 Wochen warten) wenn du dir eine alte FCP 4 Version (oder Soundtrack PRO) besorgst und die dann mit dem Crossgrade Programm für 200€ auf das komplette Studio upgradest. (http://www.apple.com/de/universal/crossgrade) Bei Ebay wollen die z.zt. für ein Soundtrack PRO zwar neu/ovp etwa 400 € haben (bei eigentlichem Preis von 279 €), aber insgesamt zahlst du dann trotzdem nur 600 €, hast das volle Programm und alles legal und außerdem mit UniversalCode. Also für die alten und die Intel Macs geeignet.

    Konrad
     

Diese Seite empfehlen