Filme-Ordner gelöscht!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MeyLeh, 12. August 2006.

  1. MeyLeh

    MeyLeh New Member

    versehentlich ( zu dumm aber auch) habe ich "meinen" Filme-Ordner gelöscht, d. h. den vom System angelegten, worüber ien schöner Austausch zwischen iMovie, iDVD usw passiert. Nun ist es ja scheinbar nicht einfach einen neuen Ordner dieses Namens in meinen Benutzerordner zu legen!? Denn iDVD erkennt Filme, die ich da rein gelegt bzw exportiert habe trotzdem nicht. Da scheinen systemmäßig also noch ein paar Einstellungen im Hintergrund zu passieren, die ich nicht kenne.
    Wie bekomme ich denn nun wieder, auf Filme-Ordner über den die ganzen Programme zugreifen können???
    Please Help! :cry:


    iMac 20' System 10.4.7.
     
  2. Lila55

    Lila55 New Member

    Gehe mal, wenn du einen Ordner "Filme" erstellt und in deiner Library abgelegt hast, mit Apfel + i auf den Ordner. Versuche dann, im Feld "Name & Suffix" Movies einzugeben. Funktioniert es so?
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Lege einen neuen Ordner in deinen Account-Ordner und benenne ihn "Movies" so heißt der Ordner nämlich "in Wirklichkeit". "Filme" ist lediglich die deutsche Lokalisierung. D,h., dein "Movies"-Ordner sollte auch wieder als "Filme" angezeigt werden.
     
  4. MeyLeh

    MeyLeh New Member

    EUER Tipp (ihr hattet ja so ziemlich dieselbe Idee) funktioniert SUUUPER!
    Da habt ihr mich heute schon das 2. Mal glücklich gemacht ... ;)
     
  5. mac-pac

    mac-pac New Member

    Hallo MayLeh!

    Mir ist leider gestern genau das gleiche passiert wie dir, habe gestern meinen "Filmeordner" aus der Seitenleiste im Finder gezogen und schwupps war er weg.

    Habe auch wieder einen Ordner gemacht und ihn Movies genannt jedoch erkennt FrontRow, iDVD, iMovie den ordner leider nicht klappt das bei dir?

    Bin total verzweifelt es geht mir zwar nicht um die Filme die im Ordner waren sondern eher um die Connectivität die ich damit gelöscht habe (anscheinend).

    Überlege schon ernsthaft (falls ich es nicht anders hinbekomme ) den Mac neu aufzusetzten.

    :cry:
     
  6. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Wenn du den "Filme"-Ordner lediglich aus der Seitenleiste gezogen hast, ist das normalerweise kein Problem, denn dort liegen nur Verweise auf den "echten" Filme-Ordner.
    Probiere es mal so: Öffne ein neues Fenster und ziehe den Ordner "Filme" aus deinem Accout (DeinName/Filme) einfach wieder in die Seitenleiste.
     
  7. dimoe

    dimoe New Member

    wenn der Ordner nur aus der Leistenseite gezogen ist (und sich in einer Wolke aufgelöst hat), gibt es das Original doch noch unter deinem BenutzerNamen, den brauchst Du doch nur in die Seitenleiste zu ziehen.

    Dirk
     
  8. mac-pac

    mac-pac New Member

    nein das geht leider auch nicht dürfte da vielleicht mehr verpfuscht haben

    da ich leider neuling bin kenn ich mich auch noch nicht so aus ( :frown: )

    also das mit dem in die seitenleiste ziehen hat keine abhilfe geschaffen

    gibt es noch andere möglichkeiten die ich eventuell noch probieren kann

    Hab schon versucht gestern am abend das Softwarepaket neu rauf zu spielen hat aber auch nicht gefunzt

    weiß mir keinen Rat mehr
     
  9. dimoe

    dimoe New Member

    Hallo mac-pac
    Ich glaube das ist alles nicht so schlimm wie Du denkst.
    Hast Du schon einmal einen Film bearbeitet? Dann suche ihn doch mal. Wenn er etwas findet, sollte er in Deinem Filme-Ordner sein (den Pfad merken siehe unten).

    eine andere Methode:
    Starte doch bitte einmal iDVD.
    Falls kein Projekt automatisch startet, fragt es Dich , wo Du eins öffnen willst oder ob Du ein neues anlegen willst - leg ein neues an, ist egal was und wie.

    Wichtig ist jetzt, in den Programm-Einstellungen den Speicherordner festzulegen (falls er Dir am Anfang ein Projekt geöffnet hat, findest Du hier den Pfad zu Deinem Filme-Ordner)
    Lege einen neuen Ordner an, der "Filme" heißt und merke Dir den Pfad.
    Das gleiche machst Du bei den anderen Programmen, entweder für alles "Filme" oder jeweils einen eigenen Ordner, wie Du willst.

    Dirk
     
  10. mac-pac

    mac-pac New Member

    Hallo Dirk

    Danke für deine rasche Antwort

    Das mit dem iDVD hat schon mal geklappt jedoch findet FrontRow noch immer nicht die Filmdateien somit kann ich sie nicht mit FrontRow wiedergeben.

    Habe schon versucht die Dateien mit iTunes zu importieren, da ich Musikvideos die ich in iTunes habe auf FrontRow wiedergegeben werden, aber das klappt nicht mit Filmen abgesehen davon ist das total aufwendig wenn ich das jedes mal machen muss

    hätte mir auch schon den Ordner gesucht und versucht die Dateien in den Ordner zu legen jedoch ist der Erfolg auch leider ausgeblieben.

    wäre toll wenn du da auch noch einen Rat parat hättest.

    mfg Harry
     
  11. dimoe

    dimoe New Member

    Hallo Harry,
    schön daß eine Sache schon einmal funktioniert.

    Ich habe FrontRow zwar nicht, aber anscheinend hängt das mit iTunes zusammen.

    Öffne doch iTunes und gucke dort einmal, wie die Einstellungen sind, man muß ja auch immer einen Ordner für die Mediathek festlegen.
    Irgendwo gibt es da auch etwas für Filme.

    Dirk
     
  12. mac-pac

    mac-pac New Member

    Leider keinen Erfolg gehabt

    Hab zwar den ordner lokalisiert jedoch kann ich den Ordner von iTunes in den Einstellungen nicht ändern.

    hab dann einen link in die seitenleiste hergestellt(vom iTunes ordner weg) und dann Filme eingefügt jedoch konnte ich es wieder nicht wiedergeben

    Schade :frown:

    naja irgendwie muss ich das noch schaffen schließlich ging es ja vorher

    auch wenn das heißt das ich den Mac neu aufsetzt

    hast du mit dem aufsetzten bereits erfahrungen gemacht und wie sieht es da mit dem Datenverlust aus gibt es eine option damit ich meine persönlichen daten behalten kann

    mfg
     
  13. dimoe

    dimoe New Member

    Hallo Harry
    Beim Neuinstallieren kann man die Option wählen, daß alle Benutzer und Netzwerkeinstellungen erhalten bleiben, das System archiviert wird - es müßen ca. 5-6 GB frei sein.
    Funktioniert bei mir problemlos. - Wenn das System läuft kann man den "Previous System"- Ordner in den Müll ziehen.

    Es fehlen die Systemupdates (ab der Installations-Version) und eventuell Programme - also vorher extern sichern, die Seriennummern sind dann aber (fast alle) im Benutzer Ordner erhalten.

    Bevor Du das machst, lege doch einen neuen Benutzer an und versuche dort mal FrontRow laufen zu lassen.
    Dirk
     
  14. mac-pac

    mac-pac New Member

    hallo Dirk danke für deinen ausgezeichneten rat es mal mit einem anderen benutzer zu probieren

    bei dem ist frontrow gegangen dann hab ich den benutzer gelöscht aber nicht auf sofort löschen sondern nur löschen damit ich die daten als dmg datei in gelöschte benutzer hatte dann hab ich die datei aufgemacht den filme ordner auf meinen account kopiert und schon ging auch FrontRow wieder den rest noch gelöscht und man merkt garnicht mehr das ich was verhuntzt hab


    also nochmals danke für deinen tollen rat und großes ++++++ für dieses forum

    mfg harry :D :D :D :D :biggrin:
     

Diese Seite empfehlen