Filme von G5 auf dem Fernseher schauen (ohne eyehome)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hemmi, 2. Januar 2005.

  1. hemmi

    hemmi New Member

    Hallo,

    ich würde gerne Filme die auf dem G5 liegen auf meinem Fernseher sehen. Wie kann ich das machen ohne mir gleich eyehome zu kaufen. Ich habe gehört, dass man nur einfach ein Kabel aus der Grafikkarte in den TV stecken muss?????? Sorry, aber ich habe leider überhaupt keine Ahnung! Was für ein Kabel und brauche ich da eine spezielle Karte oder reicht die, die im G5 drin ist? Und wo stecke ich es dan rein (beim TV).

    Vielen Dank schon einmal für eine Antwort!
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Willkommen im Forum!

    :party:

    Es wäre ganz hilfreich zu wissen, was für Ein-/Ausgänge Du hast.
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Also so wie ich das sehe haben die Standart G5 Grakas kein TV-Out, sonst hätte ich gesagt, ein S-Video Kabel (oder Composite, welches war besser?) an den TV-Out und beim Fernseher mit S-Video Eingang rein, ober aber über einen SCART Adapter angeschlossen, wo auch noch ein Klinke Kabel für den Ton ran kann…
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

    Wen eine andere Grafikkarte drin ist, die einen TV-Out hat, dann ist dort, wo der Monitor angeschlossen ist, noch ein runder kleiner Anschluss, was dann eben TV-Out ist.
     
  5. hemmi

    hemmi New Member

    Also es ist eine "ATI Radeon 9800 Pro" Grafikkarte und nach Gravis hat die folgende Ausgänge: DVI-I, VGA, S-Video. (was auch immer das heißen mag)

    So einen kleinen runden Anschluss habe ich nicht gefunden.

    Und was bedeutet dass nun für mich? Muss ich nun eine neue Graphikkarte kaufen oder klappt es auch so?

    P.S. Danke nochmal!
     
  6. macbike

    macbike ooer eister

    Also wenn die Grafikkarte S-Video hat, dann wahlscheinlich über einen Adapter, dann isses schon mal gut. Was dann noch wichtig ist, was der Fernseher hat, SCART, auch S-Video oder was anderes?

    Der Adapter sollte dann auch dabei gewesen sein, einfach mal nachschauen
     
  7. macbike

    macbike ooer eister

    Laut ATI hat die 9800 Pro Mac Edition 128 MB VRAM und TV-Out, die 9800 Pro Mac Spezial Edition mit 256 MB VRAM hat kein TV-Out…

    Wieviel VRAM steht denn im Systemprofiler bei AGP/PCI unter der Garfikkarte?
     
  8. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo.

    Wenn es die 9800 Pro mit 128 MB ist, dann sollte zwischen dem VGA und dem DVI-Anschluss noch die runde S-Video-Buchse sein. Ist es die 9800 Pro mit 256 MB und ADC- und DVI-Anschluss, dann hat sie keinen S-Video-Anschluss.

    Du müsstest dann noch einen Adapter haben. Es gibt einen von VGA auf S-Video, kostet aber um die 100 Euro.
    Müsstest eventuell selber mal googeln.

    Gruss

    Fiete
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    Geht ganz einfach
    Und zwar mit dem Apple DVI-auf-Video Adapter.
    Kostet ca 22,90 € und wird an den DVI Ausgang der Grafikkarte geschlossen. Und daran kann man dann ein TV gerät entweder über compositeVideo (also kmit einem handelsüblichen Cinch Kabel) oder S-Video anschließen.

    => http://www.cyberport-versand.de/apple_dvi_auf/1402-150.html
     
  10. kawi

    kawi Revolution 666

    DVI-auf-Video Adapter 22,90 bei Cyberport
     
  11. macbike

    macbike ooer eister

    Aber der ist doch nur für miniDVI oder gibts den auch anders?
     
  12. macbike

    macbike ooer eister

    Ah, habs mir gerade mal durchgelesen… Abbildung ähnlich… na dann wirds schon gehen:D
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

    Hab das Teil selber gekauft ;-)
    Abbildung ist wirklich nur "ähnlich".
    Wenn man den DVI-Adapter für G5 kauft dann kriegt man den auch.
    Funktioniert auch prima. Ist schon herrlich wenn man mal eben son filmchen oder Bildchen auf den TV Monitor schieben kann ;-)
     
  14. hemmi

    hemmi New Member

    Also erst einmal vielen Dank für die vielen und schnellen Antworten.

    Da für mich vieles noch Neuland, ist musste ich mich erst einmal durchlesen (hat etwas gedauert).

    Ich habe gestern das Installationshandbuch gesucht (und nach einer langen Weile auch gefunden) Danach habe ich keinen S-Video Ausgang sondern nur einen ADC-Anschluss (Apple Display Connector) und einen DVI-Anschluss (Digital Visual Interface).

    Kann ich damit nun was anfangen??? Ach, das ist alles so kompliziert!

    Viele Grüße
     
  15. macbike

    macbike ooer eister

    Wenn Gravis meint, dass auch S-Video dran ist, dann liegt vielleicht so ein Adapter wie kawi meint dabei, wenn nicht, so einen kaufen und so Filme aufm Fernseher schauen;)
     
  16. hemmi

    hemmi New Member

    Ich habe nun auch die Bedienungsanleitung für meinen Fernseher gefunden und werde jetzt mal so ausgerüstet zum Media Markt stiefeln....

    Euch allen noch einen schönen Tag und DANKE!
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666



    Ja, wie ich in einem der Beiträge schrieb gibt es einen DVI-auf-Video adapter für 22,90 z.B. bei syberport. Sogar einen Link dazu hab ich gepostet.

    Den kannst du an den DVI anschluß des Macs klemmen und dann mit einem handelsüblichen CINCH Video Kabel mit dem TV verbinden. Ist hier so erfolgreich im Einsatz
     
  18. styler

    styler New Member

    hi kawi,

    ich habe mit der kleinen karte des g5 single (GeForce FX 5200) ja einen "normalen" dvi und einen adc anschluss..

    da der dvi durch meinen monitor besetzt ist müsste ich den adc-anschluss hernehmen.. das geht dann nur mit einem zusätzlichen adc<->dvi-adapter, oder?

    "Ist schon herrlich wenn man mal eben son filmchen oder Bildchen auf den TV Monitor schieben kann"..... hab' ich echt bock drauf ;)
     
  19. styler

    styler New Member

    mir ist übrigens klar, dass dies ein recht alter fred ist.. passte halt genau..
     

Diese Seite empfehlen