Filmformate für iDVD?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac_the_mighty, 29. Juli 2003.

  1. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich wollte aus einer bunten Sammlung von Videoschnipseln mal eine DVD mit iDVD erstellen.

    Beim Versuch, verschiedene MPEG-Dateien, die mit Quicktime problemlos abspielbar sind, in iDVD zu importieren, meldet das Programm, daß das Format nicht unterstützt wird.
    Muß ich die Filme vorher umwandeln per Quicktime oder iMovie?
    Wenn ich den gleichen Film in iMovie 3 importiere, ist der Ton weg...

    Auf was sollte ich achten und wie vorgehen?
    Danke im Voraus!
     
  2. artvandeley

    artvandeley New Member

  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Danke Dir für die Tipps, werde das gleich mal ausprobieren!
     
  4. Multiuser

    Multiuser New Member

    Hi, kannst Du mir sagen, mit welchem Proggie, außer QuickTime PRO, ich MPEG 2 in MPEG 1 konvertieren kann?

    Der Grund ist, daß meine Digicam 60sec. Filmchen machen kann. In der Kamera haben die Dateien ne .mov Endung. Wenn ich sie auf den Mac überspiele heißen sie .mpg. QT-Player spielt die anstandslos ab. iMovie kann die aber nicht importieren, da es das Format nicht unterstützt. QuickTime PRO habe ich nicht. So gehe ich mal davon aus, daß die Teilchen in MPEG 2 vorliegen und iMovie MPEG 1 benötigt.
     
  5. artvandeley

    artvandeley New Member

    Ich glaub eigentlich nicht, daß die Kamera in Mpeg2 abspeichert.
    Wäre bei ner bitrate von 500 etwas zu gut gemeint....
    Vielmehr ist iMovie ziemlich wählerisch bei der Auswahl, wie denn jetzt ein anständiges Mpeg auszusehen hat. Hatte ich auch schon mal mit nem mpeg ausm Netz. Das konnte ich dann aber ohne probs mit Quicktime pro konvertieren. Sorry, was anderes hab ich nie ausprobiert, weils ja so schön klappte.

    Hm, gabs nicht mal für 9 ein mpg>mpgProgramm (lang her)?Sowas wie das movie2mpeg für X (kannste ja auch mal probieren).

    Und wenn Du den Clip mal mit ffmpegX von mpeg zu mpeg neu schreibst?Etwas höhere Datenrate?
    Ich weiß, nicht grade die feine Art....

    Grüße

    art
     
  6. Multiuser

    Multiuser New Member

    Vielen Dank. Das werde ich mal probieren. Meine Cam macht glaube ich, MPEG 2. Die SD Speicherkarte ist 4X so schnell, wie ne CompactFlash. Deshalb könnte es gehen.
     

Diese Seite empfehlen