Final Cut Express auf iBookG4-800 ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von RION, 17. Januar 2005.

  1. RION

    RION Gast

    Hallo Leute!

    Meine Hardware:

    iBook G4 12" 800MHz, 640MB RAM, 80GB ext. Harddisk

    Meine Frage:

    Hat jemand Erfahrung ob sich ein solches System für das Arbeiten mit FCE eignet?
     
  2. DieterBo

    DieterBo New Member

    Also ich habe einen eMac 800Mhz mit 512 MB und FinalCutPro und arbeite hervorragend damit.
    K.
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    wenn du ein 3 Stunden Livekonzert mit mehreren Kameraperspektiven schneiden willst, wirst du mit der 80 GB externen HD nicht weit kommen.

    Es kommt eben immer drauf an was man machen will. Wer antworten will muss auch Fragen stellen - und die auch so das man ihm anständig drauf antworten kann.
    Ich hab auf nem G4/400 auch Videoschnitt gemacht. Was soll denn nicht gehen ?

    Das der Monitor ziemlich klein ist für ein schnittprogramm mit mehreren festern, timeloine und paletten weisst du sicher selber. RAM kann man auch nie genug haben. Und festplattenplatz auch nicht, vor allem im Videobereich.
     
  4. Kate

    Kate New Member

    Ich hab das gleiche iBook und auch FCE. Filme mit mehr als 5 Minuten Dauer werden sehr zäh. Die Anzeige ist dann zu klein und zu langsam, da man die Darstellung zu sehr verkleinern muss. Rendern dauert. Bei Projekten mit über 15 Minuten Dauer und vielen Schnitten, vielen Clips und Übergängen usw. wird es wirklich eine Qual.

    Andererseits, es reicht völlig um mal ein einfaches Projekt zu schneiden was in einer Stunde geschnitten, gerendert und mp4 kodiert wird.

    Das Arbeiten an einem Trailer zur IAA hab ich aber nach 6 Stunden entnervt aufgegeben. Das war wirklich auch auf einem DualG5 eine zähe Veranstaltung.

    ich kann deine frage aus meiner Erfahrung heraus mit einem klassischen Jein beantworten.:D
     
  5. RION

    RION Gast

    >>Vielen Dank für die bisherigen Antworten. Jetzt weiss ich schon einiges mehr.<<

    ich bearbeite hauptsächlich kleine Freizeit/Ferien-Videos. Habe das bisher mit iMovie gemacht und wünsche mir durch das neue Programm mehr Gestaltungsfreiheit.
     
  6. RION

    RION Gast

    Ich hab auf nem G4/400 auch Videoschnitt gemacht. Was soll denn nicht gehen ?


    Ein Bekannter hat auf einem Amiga 2000 Videoschnitt gemacht.
    Deine Bemerkung ist ein bischen merkwürdig!
     
  7. RION

    RION Gast

    Danke Macjojo! Werde mir nächstens FCE HD kaufen. Habe es für ein (Studenten-)Preis von 169 SFr gesichtet.
    Hoffe es ist bald erhältlich.
     

Diese Seite empfehlen