final cut pro 3 mit mpeg 2 encoder?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hannes1, 20. Dezember 2004.

  1. hannes1

    hannes1 New Member

    hi,

    ich überlege mir Final Cut pro 3 zu kaufen für Mac Os 9. Ist da ein guter Mpeg2 encoder inclusive mit dem ich die Filme ins DVD Format umwandeln kann? Falls nicht könnt ihr einen encoder empfehlen. Ich suche einen mit hervorragender Bildqualität.
    Danke

    hannes1
     
  2. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    der damalige mpeg2-encoder war nicht so dolle (konnte auch kein 2-pass). wenn du auf panther umsteigst und dir FCP HD besorgst, bekommst du den compressor mit, welcher ein recht guter mpeg2-encoder ist.

    für OS 9 gibt es sonst noch discreet cleaner 6

    http://www4.discreet.com/cleanermac/

    ist allerdings langsam und auch nicht so gute qualität.

    für OS X ist dieser noch empfehlenswert:

    http://www.mainconcept.de/mpeg_macencoder.shtml
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    im Lieferumfang von Final Cut 3 war gar keiner.
    Der Quicktime MPEG2 encoder gehört zum Lieferumfang von DVD Studio Pro
     
  4. hannes1

    hannes1 New Member

    danke, vielleicht sollte ich doch mal auf OS X umsteigen.

    Integriert sich denn der Cleaner 6 und der Mainconcept encoder bzw. der Codec in FCP oder muss ich immer erstmal das geschnittene video unkomprimiert abspeichern (braucht mit meinem Rechner ewig) und dann in die Programme importieren?
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Cleaner integriert sich *nicht* in FCP.
    Integieren tut sich der Compressor in FinalCut Pro 4 und das MPEG2 Esxportplugin von DVDSP in die Quicktime Export Routine.
     

Diese Seite empfehlen