Final Cut Pro: Nix geht mehr!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von appleonmars, 28. Juli 2004.

  1. appleonmars

    appleonmars New Member

    Wer hat hier Erfahrung mit Final Cut Pro4? Wir verweifeln nämlich gerade.
    Also folgendes Problem: 3 Videospuren, die erste: slomobilder mit additiv-blenden verblendet, die zweite: Farbmasken halb durchgeblendet und additiv verblendet, die dritte: 3D-Typo bewegt, ebenfalls verblendet. So, dann wollte ich die Blenden in der Videospur3 nicht mehr, also zwischen den Typos und habe sie eliminiert. Ungerendert sieht alles normal aus, aber sobald alles gerechnet wurde, sieht man plötzlich grüne oder schwarze frames, oder die typos freezen usw. totales chaos!;(
    Gestern wurde an dem Rechner eine Cache-Datei im Final Cut ordner gelöscht. Kann das damit zusammenhängen? Ich denke nicht. Aber ich habe null Ahnung von MACs.
    Wir wären extrem dankbar für Hinweise....
    Grüße aus Köln
    Claudia + Dieter
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Also bei wirklich tiefgreifenden Problemen dieser Art solltet ihr paralel dazu UNBEDINGT im Forum von
    http://finalcutpro.de anfragen. da sitzen Profis die den ganzen tag nix anderes machen. ich selbst hatte das beschriebene problem noch nicht - aber ich sitz auch nur jeden zweiten Tag an Finbal Cut ;-) - also unbedingt die Die Hard user dort fragen

    Ich denke schon. Wie wurde sie denn gelöscht? Von hand? und aus welchem FC Ordner ? Etwa dem Final Cut Pro Documents wo FCP die Capture SCratch, Render Files und Autosave Files ablegt?

    Naja, das muss nichts mit Mac oder NichtMac zu tun haben. Ist FCP auf dem aktuellsten Stand? alle Updates eingespielt? Ist Quick Time auf dem aktuellsten Stand? Ist das OS auf dem aktuellsten Stand ?
     
  3. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    welches ausgangsmaterial verwendet ihr denn? DV-material?

    welchen codec habt ihr für die timeline eingestellt?

    was heisst cache-datei aus Final Cut Ordner? ist das der ordner in dem eurer projekt abgelegt ist? wie hiess die cache-datei?

    gruss,
    sebastian
     

Diese Seite empfehlen