Final Cut Studio Lernsoftware

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Trystan, 10. November 2005.

  1. Trystan

    Trystan New Member

    Ich hab bei Addison Wesley ein sehr gutes Lernpaket von Video2Brain gesehn über die Adobe Creative Suite. Alles schön und gut, aber gibt es auch gute Lernsoftware für Final Cut Studio? Die einzige Möglichkeit, die ich in diesem Zusammenhang gesehen habe, ist mir die Einzelpakete Final Cut Pro 5, DVD Studio Pro 4 und Motion 2 zu kaufen, aber im Paket mit Soundtrack wäre es mir noch lieber.

    Irgendwelche Vorschläge?

    Noch eine Frage zu Motion: Macht es Sinn Motion auf meinem iMac 2 Ghz, 2GB zu lernen? Schließlich fallen alle Echtzeiteffekt weg, auf der anderen Seite könnte ich mich schon ein wenig eingewöhnen auf das Programm.
     
  2. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    was kann man mit motion eigentlich genau machen?
     
  3. cblasi

    cblasi New Member

    Hi,

    auf dem iMac Motion ? was für einen iMac ist es denn ?

    Ich habe einen G5 1.8 DP und erst als ich auf 4GB und eine neue Graka aufgerüstet habe, mach Motion jetzt richtig spaß :geifer:

    Ich glaube Du wirst nicht froh werden mit deinem IMac und Motion, es sei, Du benutzt den RAM-Preview um ggf 15-20frames/sec zu sehen, sonst wirst Du unter 10 Frames/sec sein :cry:


    @ goaconmactor

    Um kurze Vorspänne, Textanimationen, Maskierungen, komplexe Visualisierungen und Partikelanimationen zu gestalten oder einfach nur DVD-Menüs für DVD SP erstellen.

    HTH,
    Christiano
     
  4. Robi_at_work

    Robi_at_work New Member

    Hi
    ich habe gute Lern-SW von Video2brain für MacroMedia Director + da ist für FC Pro etwas in Vorbereitung http://www.video2brain.com/, das Director Teil ist gut.

    Ich habe einen G5 1.6 mit 1.5 GB Ram und 256 MB Grafikkarte ATI 9800 Pro + da läuft Motion gut und flüssig bei "Normal"-Anwendungen (DVD Menues etc.)

    Gruss
    Robi
     
  5. Trystan

    Trystan New Member

    Also erstmal: Sorry Leute, aber könnt ihr nicht lesen?

    @cblasi: In meinem Text kommt genau einmal das Wort "iMac" vor und genau daneben stehen die Spezifikationen.

    @Robi_at_work: Die habe ich wie vorher beschrieben ja auch gemeint.

    Ich will euch ja nicht zu Nahe treten, ich meine ja nur.

    Nochmals zum Thema: Hauptsächlich würden mich DVD Menüs erstellen, für Titel und dergleichen gibt es ja schließlich LiveType. Alle weiteren Anwendungen würden sich denke ich erst nach der Beschäftigung mit dem Programm ergeben.
    Am Liebsten wäre mir ein Gesamtpaket, damit ich mir die paar Euro sparen kann und alles aus einer Hand habe. Ich hoffe, dass zumindest die Einzelpakete bis Weihnachten verfügbar sind.
     

Diese Seite empfehlen