Final Destination 2

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von hopper, 9. März 2003.

  1. hopper

    hopper New Member

    Hat einer von euch schon den Film gesehen?

    An für sich ja ganz mittelmäßig, aber man merkt eindeutig den Sponsor:

    Erst iMac in Verpackung (lang Großaufnahme), dann eMac, 5 Minuten später ein Powerbook.

    Dafür lohnt sich doch der Kinoeintritt!
     
  2. raincheck

    raincheck New Member

    Ich finde Sequels im Kino scheiße, und daher werde ich mir den Film wohl nicht ansehen. Doch wenn da Macs gefeatured werden- klasse.
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich hab' mir bisher alle Sequels von Freitag der 13. angeschaut und nicht bereut...
    ;)
     
  4. hopper

    hopper New Member

    Es gibt schon ein paar gute Sequels  Nightmare on Elmstreet ist schon mal nicht schlecht. Wenn das Original wie bei Final Destianation natürlich auch schon so schlecht ist...

    Sagen wirs so: Der Film lohnt sich wg den Macs, aber sonst...
     
  5. hopper

    hopper New Member

    Aber das war schon die schlimmste Szene im Film  wie der Karton gebrannt hat... konnt gar nicht hin sehen. Die Leiter im Auge hat er wirklich verdient!

    Und wegen dem kreativ sterben lassen - die Szene mit dem Drahtzaun ist geklaut: Zuerst gesehn bei the cube (klasse Film) und dann kurz danach bei 13 Geister. Anscheinend solls auch in Goshship vorkommen.
    Also sooo kreativ waren die Sterbeszenen auch nicht...

    Und was haben wie gelernt? Airbags retten nicht immer Leben...
     
  6. charly68

    charly68 Gast

    -->Und was haben wie gelernt? Airbags retten nicht immer Leben..

    stimmt. kleinkinder sterben dran wenn sie vorne sitzen.
     
  7. hopper

    hopper New Member

    Und Feuerwehrmänner sollten aufpassen, wenn sie eine Frau aus einem Auto rausschneiden wollen, wenn durch die Kopfstütze eine spitze Metalllatte raussteht. Man sollte darauf achten, dass der Airbag nicht gleich losgeht, das könnte nämlich nach hinten los gehen...
     
  8. RaMa

    RaMa New Member

    ja die zerschnippselszene dürfte in hollywood gerade in sein....
    resident evil haste vergessen :)

    ghostship auch...allerdings komplett andere umsetzung, tanzfläche 50 leute und ein stahlseil... sehr abartig ;-)

    >>Und was haben wie gelernt? Airbags retten nicht immer Leben...
    und den griller immer in flugreichweite aufstellen, damit die goodies direkt am teller landen *würg*;-)
     
  9. hopper

    hopper New Member

    Hm, ja. Das Fleisch sah aber noch recht zäh aus. Und allenfalls Medium. Hat ja noch das Blut getropft.


    Hab ich schon erwähnt, dass ich Vegetarierin bin?
     
  10. hopper

    hopper New Member

    Hat einer von euch schon den Film gesehen?

    An für sich ja ganz mittelmäßig, aber man merkt eindeutig den Sponsor:

    Erst iMac in Verpackung (lang Großaufnahme), dann eMac, 5 Minuten später ein Powerbook.

    Dafür lohnt sich doch der Kinoeintritt!
     
  11. hopper

    hopper New Member

    Es gibt schon ein paar gute Sequels  Nightmare on Elmstreet ist schon mal nicht schlecht. Wenn das Original wie bei Final Destianation natürlich auch schon so schlecht ist...

    Sagen wirs so: Der Film lohnt sich wg den Macs, aber sonst...
     
  12. hopper

    hopper New Member

    Aber das war schon die schlimmste Szene im Film  wie der Karton gebrannt hat... konnt gar nicht hin sehen. Die Leiter im Auge hat er wirklich verdient!

    Und wegen dem kreativ sterben lassen - die Szene mit dem Drahtzaun ist geklaut: Zuerst gesehn bei the cube (klasse Film) und dann kurz danach bei 13 Geister. Anscheinend solls auch in Goshship vorkommen.
    Also sooo kreativ waren die Sterbeszenen auch nicht...

    Und was haben wie gelernt? Airbags retten nicht immer Leben...
     
  13. charly68

    charly68 Gast

    -->Und was haben wie gelernt? Airbags retten nicht immer Leben..

    stimmt. kleinkinder sterben dran wenn sie vorne sitzen.
     
  14. hopper

    hopper New Member

    Und Feuerwehrmänner sollten aufpassen, wenn sie eine Frau aus einem Auto rausschneiden wollen, wenn durch die Kopfstütze eine spitze Metalllatte raussteht. Man sollte darauf achten, dass der Airbag nicht gleich losgeht, das könnte nämlich nach hinten los gehen...
     
  15. RaMa

    RaMa New Member

    ja die zerschnippselszene dürfte in hollywood gerade in sein....
    resident evil haste vergessen :)

    ghostship auch...allerdings komplett andere umsetzung, tanzfläche 50 leute und ein stahlseil... sehr abartig ;-)

    >>Und was haben wie gelernt? Airbags retten nicht immer Leben...
    und den griller immer in flugreichweite aufstellen, damit die goodies direkt am teller landen *würg*;-)
     
  16. hopper

    hopper New Member

    Hm, ja. Das Fleisch sah aber noch recht zäh aus. Und allenfalls Medium. Hat ja noch das Blut getropft.


    Hab ich schon erwähnt, dass ich Vegetarierin bin?
     

Diese Seite empfehlen