Finale 2003 oder Sibelius 2.11?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ddauer, 17. November 2002.

  1. ddauer

    ddauer New Member

    Was habt ihr und was findet ihr besser??

    (für die, die nicht wissen, was das ist: Notenschreibprogramme)
    David
     
  2. Spanni

    Spanni New Member

    jetzt können die, die nicht wußten was es ist , dir auch nicht antworten!:)
    ich hab finale 2000 :)
     
  3. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo,

    so weit ich weiß ist finale 2003 noch nicht fertig, oder?

    die meisten musikstudenten, mit denen ich zusammen arbeite sind inzwischen aber zu sibelius gewechselt, weil sie das einfacher zu bedienen fanden. die arbeiten aber fast alle auf dem pc (bis auf einen mit mac und os 9).

    der dozent für arrangement steht aber nach wie vor absolut auf finale. allerdings arbeitet der im classicmode mit finale 2000. er ist der meinung, dass die nachfolgeversionen alle zu viele fehler haben. finale 2003 will er erst updaten, wenn die 2. oder 3. revision draußen ist.

    gibt es denn sibelius inzwischen für os x?

    gruß martin
     
  4. rudkowski

    rudkowski New Member

    ...und überhaupt: musiker am sonntag morgen gegen 11.00 uhr schon wach?

    na ja, sind ja auch welche, die noten lesen können :))

    gruß martin
     
  5. ddauer

    ddauer New Member

    Sibelius 2.11 für Mac OS X hab ich ja.. aber irgendwie komm ich damit nicht so zurecht. Finale 2002 hab ich auch, aber Finale 2003 soll viel besser sein.... mal überlegen ob ich upgraden soll..
     

Diese Seite empfehlen