Finder abgestürzt/ramdiskette?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Maximax, 12. April 2003.

  1. Maximax

    Maximax New Member

    was ist das wenn der Finder abstürzt?

    ich arbeite mit Photoshop unter os 9 mit großen Dateien und hab photoshop 1,4 gig Arbeitspeicher zugewiesen von gesamt 1,75Gig.

    Dann kommt es gelegentlich vor, dass die Ikons sich plötzlich schrittweise aufbauen und das Bild baut sich nicht mehr richtig auf.
    Ich kann dann nicht neustarten weil der Finder sich nicht beenden läßt.

    Kann man dem Finder mehr Peicher zuweisen und wo damit dies nicht mehr passiert.
    Noch ne Frage was ist eine Ramdiskette?
     
  2. Georg Schoelly

    Georg Schoelly New Member

    Hi, eigentlich solltest du dem Finder mehr Speicherzuweisen können, er liegt im Systemordner.

    Eine Ramdiskette ist wie eine Festplatte, nur ist sie aus RAM und extrem schnell. Nach einem neustart ist sie natürlich gelöscht, ausser du lässt die Daten vor dem Neustart auf die Festplatte sichern.

    Georg
     
  3. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    OS 9 kommt mit maximal 1,5 Gig Ram zurecht, könnte also sein, das du Photoshop etwas weniger Ram zuweisen solltest.
    Wenn du nur mit OS9 arbeitest, würde ich an deiner stelle sogar den "überflüssigen" Ram ausbauen, da er eher schadet.
     

Diese Seite empfehlen