Finder an, Finder aus, an, aus, an....

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mikropu, 8. Oktober 2002.

  1. mikropu

    mikropu New Member

    Kennt ihr das?

    Da startet man den jaguar hoch und dann geht die FInder-Show los?

    Er ist an, geht aus, geht wieder an, wieder aus; unaufhörlich.
    Er macht das rhytmisch, ca. jede sekunde an und aus und an und aus.

    Wenn das passiert hilft mir auch die Zwangsbeendigung nichts, da bleibt nur noch der neustart des mac´s.

    kennt das jemand?
    putte
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Nein, aber ich hatte mal einen anderen, genau so lustigen Effekt:

    Pro Sekunde wurden 1 bis 2 neue Finder-Prozesse gestartet.
    Auch hier keine Chance für einen geordneten Neustart...

    Der Finder ist halt immer noch eine merkwürdige und etwas labile OSX-Applikation.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen