Finder Crasht bei Cardreaderbenutzung?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Gra$on, 17. Januar 2007.

  1. Gra$on

    Gra$on New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe mir letztens einen MemoryStick M2 und einen passenden Cardreader gekauft, um verschiedene Daten auf meinem SonyEricsson M600i nutzen zu können.
    Es ist jedoch fast unmöglich, eine größere Anzahl von Dateien auf die Speicherkarte zu verschieben, denn wählt man mehrere Objekte aus und will sie kopieren, friert der Kopiervorgang kurz nach dem Start ein, das bunte Bällchen dreht sich und man muss den Finder restarten. Verschiebt man immer nur eine Datei auf einmal, geht es meistens bei den ersten paar Dateien gut, jedoch spätestens bei der 10. Datei wieder schief. Manchmal erhält man auch eine Fehlermeldung mit dem Inhalt "Die Datei xy konnte nicht gelesen oder geschrieben werden - Fehlercode 36". Die zu verschiebenden Dateien können jedoch sowohl von dem Computer als auch von dem Handy - hat man es dann erstmal geschafft, sie doch zu verschieben - einwandfrei gelesen werden. Die Speicherkarte ist brandneu und auch keine Billigware (SanDisk), der Cardreader ist angeblich "powered by SonyEricsson". Formatieren hab ich schon mehrfach gemacht, sowohl im Handy als auch am Computer, das bringt jedoch gar nichts.

    Woran kann das liegen??? Eigentlich sollte doch für einen einfachen Cardreader kein Treiber erforderlich sein, oder doch?

    Vielen Dankf für eure Hilfe!
     
  2. Kar98

    Kar98 New Member

    Super billig Cardreader, oder an nen USB1.1-Port gesteckt?
     
  3. Gra$on

    Gra$on New Member

    an sonderzeichen liegt es glaube ich nicht, denn die dateinamen haben eigentlich keine! ausserdem treten die symptome völlig willkürlich auf, es hängt nicht immer an einer bestimmten datei. allerdings hat die speicherkarte vielleicht ein ungewöhnliches format mit dem der finder nicht klar kommt, da das handy mit symbian läuft.... könnte es daran liegen???
    der cardreader hängt an einem USB 2.0 port, allerdings war er ziemlich billig (bei ebay ersteigert).. er ist aber angeblich "powered by SonyEricsson", das kann aber natürlich auch ein fake sein...
     
  4. Gra$on

    Gra$on New Member

    das hab ich auch schon probiert.... wenn ich die karte mit dem festplatten-dienstprogramm formatiere, sagt das telefon sofort nachdem ich die karte eingesetzt habe, dass diese formatiert werden muss, bevor sie verwendet werden kann... egal auf was für ein dateisystem ich sie formatiert habe.
    vielleicht liegt es ja wirklich daran dass der cardreader zu billig ist??
     

Diese Seite empfehlen