Finder-Darstellung von Ordnern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von andreas-koester, 10. Dezember 2000.

  1. andreas-koester

    andreas-koester New Member

    ein lästiges Problem:
    um ein schnelleres Navigieren in den Fenstern im Findern zu ermöglichen,
    schalte ich im Finder unter dem Menu-Punkt Darstellung/Darstellungs-
    Optionen auf die kleinstmögliche Darstellungsgröße um. Dies macht sich
    vor allem bei Netzwerkzugriffen positiv bemerkbar. Doch sobald ich
    ein neues Fenster öffne, erscheint wieder die Standard-Darstellung in
    mittlerer Symbolgröße. Kann man die kleinste Symbol-Größe irgendwie
    dauerhaft einstellen? Toll wäre es auch wenn man die Spaltenbreite
    für alle Fenster einstellen könnte. Gibt´s dazu einen Trick oder muß
    man dem Finder mit ResEdit zu Leibe rücken?
     
  2. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Also das mit der Symbolgrösse kannst du im Menu Bearbeiten/Voreinstellungen ändern.
    Du kannst dor die Standarteinstellungen ändern.
    Gruss
     

Diese Seite empfehlen