finder hängt sich auf

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von 1zip, 30. Oktober 2004.

  1. 1zip

    1zip New Member

    beim zugriff auf exfp hängt sich der finder auf und es ist unmöglich weiter damit zuarbeiten...könnte an der fp liegen denk ich mir, weil die einen schuß weg hat....nun möchte ich aber weiterarbeiten...kann naklar auch den finder neu starten aber kann man das nicht umgehen...
    einfach fp rausziehen?dann kommt wie immer die meldung " sie haben blablabla..." wie komme ich an dei daten auf der expf...ohne sie zu öffnen-ich weiß eigentlich nicht möglich...
    gibt es die möglichkeit die gesamte fp ohne den finder zuöffnen ?
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Was ich nicht verstehe?
    Warum willst Du nicht den Finder neustarten?
    Das dauert doch nur ein paar Sekündchen?

    Worin besteht den die "Macke" der externen Festplatte?
     
  3. 1zip

    1zip New Member

    die fp hackt...gibt immer ein komisches geräusch von sich...wenn ich dann darauf zugreife passiret eine weile gar nichts...wenn iche den finder neu starte, dann hängt auch der...neustart erforderlich...sprich runterfahren und neu starten...finder startet nicht über den "klammergriff"...ich weiß das die fp ne macke hat...aber ich brauche die daten...wie komme ich da jetzt ran...
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich würde den Finder über die Kommandozeile neu starten.
    kill Finder PID.

    -
    Aber wenn die ext.HD ne "Macke" hat, wird er eh immer wieder Zugriffsprobleme bekommen.
    Kannst Du denn die ext. HD mit dem Festplattendienstprogramm auf Fehler überprüfen und gegenenfalls reparieren lassen?
     
  5. 1zip

    1zip New Member

    ich kann zwar des fdp starten aber nicht auf die exfp zugreifen...ich glaube es ist auch eher ein hardware problem..
     
  6. 1zip

    1zip New Member

    versuche gerad was rüberzuziehen...klicke ich dann aber einen anderen ordner an, dann hängt wieder alles...und das kopieren was schon läuft stoppt...
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wenn es ein Hardwareproblem ist, wird die beste Software nichts an dem Problem ändern können.

    Vieleicht reicht es schon, den Stecker zur ext. HD zu ziehen und neu reinzustecken.
    Aber das wirst Du sowieso schon getan haben.

    *ratlos*
     

Diese Seite empfehlen