finder in mac os x

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ek, 19. September 2002.

  1. ek

    ek New Member

    hi,
    ich arbeite noch mit 9.22, aber probier ab und zu (bei kumpels) mit os 10.2 rum. Eigentlich gefällts mir sehr gut. Aber ich finde das feeling des finders, also wie schnell die menues aufklappen und so, unglaublich nervig langsam. Gewöhnt man sich nach ner zeit daran?
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    gewöhnt man sich schnell dran. Und die zeit die man durch fehlende Abstürze und erzwungene Neustarts spart holt man allemal raus. Die Finder performance ist auch von rechner zu rechner unterschiedlich. macs mit AGP Grafikarte sind schneller weil da quarzextreme als grafikrenderer unterstützt wird. Und mit bissl mehr RAM läufts auch wieder anders.
    Auf meinem G4/400 (AGP) find ichs zufriedenstellend (vorher mit 320 jetzt 448 RAM - da hat sich aber nix groß geändert) und ein großer schritt im vergleich zu 10.1.x (und selbst da hab ich mich relativ schnell dran gewöhnt)
     

Diese Seite empfehlen