finder ist weg

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lady-lupine, 15. Dezember 2003.

  1. lady-lupine

    lady-lupine New Member

    gestern hat sich der Finder plötzlich verabschiedet, d.h. auf dem Bildschirm herrscht gähnende Leere und Klicken in das Finder-Symbol hat überhaupt keine Wirkung! Woran liegt's? Habe schon das Festplattendienstprogramm durchlaufen lassen ohne Erfolg.
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich hatte das auch vor gut vierzehn Tagen.
    Mir ist nichts besseres eingefallen, als eine Neuinstallation zu machen.
    Der Finder lies sich damals partout nicht mehr starten.

    -
    Wenn jemand hierfür ne gute Lösung anbietet, wäre ich auch sehr dankbar.
     
  3. lady-lupine

    lady-lupine New Member

    Komischerweise ist nur mein Benutzerprofil davon betroffen. Vielleicht gehts ja ohne Neuinstallation.
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Öffne mal das Terminal und gebe "top" ein.
    Wenn du da den Process "finder" siehst, ist der noch da.
    Dann kann man dann mit nem "kil"l Befehl beenden.
    Darauf müßte der Finder sofort neu starten.
     
  5. lady-lupine

    lady-lupine New Member

    Welches Terminal?
     

Diese Seite empfehlen