Finder KAPUTT > kein desktop?!?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maxoon, 25. April 2005.

  1. maxoon

    maxoon New Member

    Seit einiger Zeit fährt mein System nicht mehr richtg hoch (PB 12'' 1,5 mit 10.3.8), dieses Problem trat davor unregelmäßig und nicht reproduzierbar auf, nun regelmäßig. macjanitor hilft nicht.

    -> nach dem einloggen lädt das dock
    -> das festplatten symbol auf dem desktop erscheint nicht.
    -> cursor wird drehendes farbrad (fachausdruck?)
    -> wenn der cursor über die dock bewegt wird, wird er wieder zum cursor. über dem desktop wieder zum farbrad
    -> symbole in der rechten oberen ecke (airport, sound, uhr) laden, jedoch auf TRANSPARENTER FINDER TITELLEISTE.
    -> wenn man auf finder im dock klickt, passiert nichts.
    -> andere programme wie itunes beispielsweise lassen sich ohne probs starten.

    IRGENDWANN nach ca. 3 min. lädt der finder und das system läuft normal ohne einschränkungen.



    dieses problem trat früher auf, wenn ich "alle suffixe anzeigen" im finder > einstellungen > erweitert angeklickt hatte. ist aber seit geraumer zeit ausgeschaltet. an- aus-schalten dieses switches bewirkt keine besserung.


    LÖSUNG?
     
  2. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Rechte repariert? MacJanitor bringt da nix.
     
  3. maxoon

    maxoon New Member

    1) was sind "rechte"
    2) was könnten Sie damit zu tun haben?

    gruß, m
     
  4. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    1. Zugriffsrechte an Dateien regeln wie der Name sagt den Zugriff auf Dateien. OS X ist ein Mehrbenutzersystem.

    2. Wenn diese Rechte nicht mehr korrekt "zugeteilt" sind, müssen sie repariert werden. Das passiert von Zeit zu Zeit. Reparatur über das Festplattendienstprogramm...
     
  5. Kate

    Kate New Member

    Es könnte ein defektes Finder Pref File sein.

    Du kaqnnst einfach mal in deiner Benutzerbibliothek (Benutzer/Du/Library/Preferences)

    die Datei com.apple.finder.plist löschen.
     
  6. maxoon

    maxoon New Member

    hat denn sonst echt niemand dieses problem gehabt?!? SO exotisch ist mein system nicht...

    ...okay...werds ausprobieren.

    was für einstellungen sind dann mit diesem schritt futsch?

    danke für eure hilfe!

    m
     
  7. Kate

    Kate New Member

    Der Finder wird dann einfach auf die Standardkonfiguration zurückgesetzt. Icongrössen, Art der Seitenleiste usw. sind dann ggfs. anders als du eingestellt hattest.
     
  8. maxoon

    maxoon New Member

    durch update auf 10.3.9. erledigt
     

Diese Seite empfehlen