Finder merkt sich Fenstereinstellungen nicht?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von slownick, 18. Januar 2005.

  1. slownick

    slownick New Member

    Hey leute, seit einiger Zeit merkt sich der Finder meine Fenstereinstellungen für spezzielle Fenster nicht mehr. So werde Icon-Größe oder Art der Darstellung (Liste, Symbole, etc...) nicht mehr gespeichert. Wer weiß Rat? Ich benutze 10.3.7 und bin als admin eingeloggt.
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Versuch:

    Mal rechts unten die Fenstergröße verändern; vielleicht merkt er's sich dann…
     
  3. soma

    soma Member

    Das Problem habe ich auch seit einiger Zeit. Habe die plists schon gelöscht. Hat aber auch nichts gebracht.

    jemand ne Idee?

    soma
     
  4. sandretto

    sandretto Gast

    Ja habe ich, beten dass in 10.4 diese Schweinerei endlich gefixt wird.
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Ursache könnte eine defekte .ds_store datei (oder falsche rechte auf dieser) auf der obersten ebene sein, denn genau dort wird die Position und Ansicht der fenster gespeichert.
     
  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Es ist zwar ein Murks, aber ich habe mich als User "root" eingeloggt und die paar Fenster, die als User mit Adminrechten nicht permanent so dargestellt werden konnten wie ich wollte, eingerichtet. Seither habe ich Ruhe.

    (Ich hoffe, es bleibt auch so.)

    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen