Finder mischt den Desktop immer neu

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von weissenfels, 13. September 2012.

  1. weissenfels

    weissenfels New Member

    Hallo, ich finde einfach nicht, wie ich verhindern kann, damit der Finder die auf dem Desktop abgelegten Ikons bei jedem Neustart neu mischt (Mac OS X 10.6.8/ MacBook Pro3,1)
    Ich wäre dankbar für eine kurze Antwort.
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ich kann System 10.6.8 leider nicht mehr nachvollziehen weil sich das bei mir installierte 10.8.1 u. U. anders verhält. Aber gehe doch mal in das Findermenü "Darstellung". Welche Sortieroption ist da eingestellt? Möglicherweise liegt es daran.

    MACaerer
     
  3. maclin

    maclin New Member

    Oder sind die Einstellmöglichkeiten für den Schreibtisch gemeint?
    Schreibtisch > rechte Maustaste > Einstellmöglichkeiten werden angeboten.

    Siehe Anhang, ist aber 10.8. 10.6 war ähnlich.
     

    Anhänge:

  4. weissenfels

    weissenfels New Member

    Danke für Eure Tipps, und Dir "maclin" besonders für die Mühe mit den 'Screen shots'. Es war die Einstellung: Schreibtisch/Ausrichten nach/ "ohne". Hätte ich auch selber drauf kommen können!
    Weissenfels
     

Diese Seite empfehlen