finder stürzt ab beim cd brennen!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mordor, 4. September 2003.

  1. mordor

    mordor New Member

    was passiert mit den daten, wenn ich mit dem finder am brenndaten kopieren bin und dieser (der finder) dann abstürzt...blockieren die nun unsichtbar meine platte? ist mir gerade passiert...
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Wenn mit Toast gebrannt wird, hält die App seine zu brennenden Daten im eigenen temporären Cash, der auf der HD angelegt wurde. Dieser temporäre Cash-Speicher wird nach Beenden des Brennvorgangs selbsttätig von Toast wieder gelöscht.

    Stürzt während dessen der Finder ab, so kann dieser m.W. bedenkenlos neu gestartet werden, ohne das der Brennvorgang dadurch in Mitleidenschaft gerät.
    Stürzt allerdings Toast ab, sieht das schlecht aus, dann dürften die Chash-Daten im A... sein.
    Versuch es mal, während des Brennens den Finder zu beenden. Du wirst feststellen, dass Toast weiter arbeitet, da beides ja im Prinzip eigenständige Programme sind.
    Toast war nur als Beispiel gedacht, müsste aber mit anderen BrennApps ähnlich laufen.
     
  3. mordor

    mordor New Member

    ich mit os x nur mit dem finder un ohne toast brenne, dann erscheint die cd ja auf dem desktop und ich muss alle in den virtuellen rohling reinkopieren. ich nehme mal an, dass die daten in eine cachedatei geladen werden. dann ist mir der finder beim kopieren abgestürzt. ist dieses cachefile mit ca 600 mb noch auf der platte? denn ich musste die cd rauswürgen und die daten neu kopieren, um zu brenne.

    da ich im moment noch genügend gb habe, weiss ich nicht, ob ich nun 600 mb mehr oder weniger auf der platte habe. es würde micht trotzdem aber interessieren, ob der finder nun schlau genug ist, diese koruppten daten zu entfernen, oder ob man da selber hand anlegen muss.??
     
  4. applez

    applez New Member

    passiert mir neuderdings auch- egal in welchem system, eagl welchge platte, egal ob toast oder disk burner. *verzweifel

    liegt vielleicht doch an der hardware?
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Nach einem Neustart sollten die Daten weg sein.
     
  6. mordor

    mordor New Member

    was passiert mit den daten, wenn ich mit dem finder am brenndaten kopieren bin und dieser (der finder) dann abstürzt...blockieren die nun unsichtbar meine platte? ist mir gerade passiert...
     
  7. TomPo

    TomPo Active Member

    Wenn mit Toast gebrannt wird, hält die App seine zu brennenden Daten im eigenen temporären Cash, der auf der HD angelegt wurde. Dieser temporäre Cash-Speicher wird nach Beenden des Brennvorgangs selbsttätig von Toast wieder gelöscht.

    Stürzt während dessen der Finder ab, so kann dieser m.W. bedenkenlos neu gestartet werden, ohne das der Brennvorgang dadurch in Mitleidenschaft gerät.
    Stürzt allerdings Toast ab, sieht das schlecht aus, dann dürften die Chash-Daten im A... sein.
    Versuch es mal, während des Brennens den Finder zu beenden. Du wirst feststellen, dass Toast weiter arbeitet, da beides ja im Prinzip eigenständige Programme sind.
    Toast war nur als Beispiel gedacht, müsste aber mit anderen BrennApps ähnlich laufen.
     
  8. mordor

    mordor New Member

    ich mit os x nur mit dem finder un ohne toast brenne, dann erscheint die cd ja auf dem desktop und ich muss alle in den virtuellen rohling reinkopieren. ich nehme mal an, dass die daten in eine cachedatei geladen werden. dann ist mir der finder beim kopieren abgestürzt. ist dieses cachefile mit ca 600 mb noch auf der platte? denn ich musste die cd rauswürgen und die daten neu kopieren, um zu brenne.

    da ich im moment noch genügend gb habe, weiss ich nicht, ob ich nun 600 mb mehr oder weniger auf der platte habe. es würde micht trotzdem aber interessieren, ob der finder nun schlau genug ist, diese koruppten daten zu entfernen, oder ob man da selber hand anlegen muss.??
     
  9. applez

    applez New Member

    passiert mir neuderdings auch- egal in welchem system, eagl welchge platte, egal ob toast oder disk burner. *verzweifel

    liegt vielleicht doch an der hardware?
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    Nach einem Neustart sollten die Daten weg sein.
     
  11. mordor

    mordor New Member

    was passiert mit den daten, wenn ich mit dem finder am brenndaten kopieren bin und dieser (der finder) dann abstürzt...blockieren die nun unsichtbar meine platte? ist mir gerade passiert...
     
  12. TomPo

    TomPo Active Member

    Wenn mit Toast gebrannt wird, hält die App seine zu brennenden Daten im eigenen temporären Cash, der auf der HD angelegt wurde. Dieser temporäre Cash-Speicher wird nach Beenden des Brennvorgangs selbsttätig von Toast wieder gelöscht.

    Stürzt während dessen der Finder ab, so kann dieser m.W. bedenkenlos neu gestartet werden, ohne das der Brennvorgang dadurch in Mitleidenschaft gerät.
    Stürzt allerdings Toast ab, sieht das schlecht aus, dann dürften die Chash-Daten im A... sein.
    Versuch es mal, während des Brennens den Finder zu beenden. Du wirst feststellen, dass Toast weiter arbeitet, da beides ja im Prinzip eigenständige Programme sind.
    Toast war nur als Beispiel gedacht, müsste aber mit anderen BrennApps ähnlich laufen.
     
  13. mordor

    mordor New Member

    ich mit os x nur mit dem finder un ohne toast brenne, dann erscheint die cd ja auf dem desktop und ich muss alle in den virtuellen rohling reinkopieren. ich nehme mal an, dass die daten in eine cachedatei geladen werden. dann ist mir der finder beim kopieren abgestürzt. ist dieses cachefile mit ca 600 mb noch auf der platte? denn ich musste die cd rauswürgen und die daten neu kopieren, um zu brenne.

    da ich im moment noch genügend gb habe, weiss ich nicht, ob ich nun 600 mb mehr oder weniger auf der platte habe. es würde micht trotzdem aber interessieren, ob der finder nun schlau genug ist, diese koruppten daten zu entfernen, oder ob man da selber hand anlegen muss.??
     
  14. applez

    applez New Member

    passiert mir neuderdings auch- egal in welchem system, eagl welchge platte, egal ob toast oder disk burner. *verzweifel

    liegt vielleicht doch an der hardware?
     
  15. Macci

    Macci ausgewandert.

    Nach einem Neustart sollten die Daten weg sein.
     
  16. mordor

    mordor New Member

    was passiert mit den daten, wenn ich mit dem finder am brenndaten kopieren bin und dieser (der finder) dann abstürzt...blockieren die nun unsichtbar meine platte? ist mir gerade passiert...
     
  17. mordor

    mordor New Member

    was passiert mit den daten, wenn ich mit dem finder am brenndaten kopieren bin und dieser (der finder) dann abstürzt...blockieren die nun unsichtbar meine platte? ist mir gerade passiert...
     
  18. TomPo

    TomPo Active Member

    Wenn mit Toast gebrannt wird, hält die App seine zu brennenden Daten im eigenen temporären Cash, der auf der HD angelegt wurde. Dieser temporäre Cash-Speicher wird nach Beenden des Brennvorgangs selbsttätig von Toast wieder gelöscht.

    Stürzt während dessen der Finder ab, so kann dieser m.W. bedenkenlos neu gestartet werden, ohne das der Brennvorgang dadurch in Mitleidenschaft gerät.
    Stürzt allerdings Toast ab, sieht das schlecht aus, dann dürften die Chash-Daten im A... sein.
    Versuch es mal, während des Brennens den Finder zu beenden. Du wirst feststellen, dass Toast weiter arbeitet, da beides ja im Prinzip eigenständige Programme sind.
    Toast war nur als Beispiel gedacht, müsste aber mit anderen BrennApps ähnlich laufen.
     
  19. mordor

    mordor New Member

    ich mit os x nur mit dem finder un ohne toast brenne, dann erscheint die cd ja auf dem desktop und ich muss alle in den virtuellen rohling reinkopieren. ich nehme mal an, dass die daten in eine cachedatei geladen werden. dann ist mir der finder beim kopieren abgestürzt. ist dieses cachefile mit ca 600 mb noch auf der platte? denn ich musste die cd rauswürgen und die daten neu kopieren, um zu brenne.

    da ich im moment noch genügend gb habe, weiss ich nicht, ob ich nun 600 mb mehr oder weniger auf der platte habe. es würde micht trotzdem aber interessieren, ob der finder nun schlau genug ist, diese koruppten daten zu entfernen, oder ob man da selber hand anlegen muss.??
     
  20. applez

    applez New Member

    passiert mir neuderdings auch- egal in welchem system, eagl welchge platte, egal ob toast oder disk burner. *verzweifel

    liegt vielleicht doch an der hardware?
     

Diese Seite empfehlen