"FinderPop" für Mac Os X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von quick, 7. Dezember 2002.

  1. quick

    quick New Member

  2. Tambo

    Tambo New Member

    thx
    war ja mal zeit dass es dies auch im X gibt, hatte mich schon gewundert dass apple dies nicht selbst im x eingebaut hatte...

    tAmbo
     
  3. Georg Kida

    Georg Kida New Member

    Hallo

    Ittec ist nicht FinderPop.

    Schaut euch mal FruitMenu an, das kommt den Möglichkeiten von FinderPop viel näher.

    Gruß Georg
     
  4. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    Um es zu präzisieren: Es ist genau die Kombination von Ittec und FruitMenu, welche FP am nächsten kommt. Etwas zu teuer zwar (vor allem Ittec), aber ein besseres FinderPop für X gibt es (noch) nicht.

    Alternative: piPop.
     
  5. quick

    quick New Member

  6. Tambo

    Tambo New Member

    thx
    war ja mal zeit dass es dies auch im X gibt, hatte mich schon gewundert dass apple dies nicht selbst im x eingebaut hatte...

    tAmbo
     
  7. Georg Kida

    Georg Kida New Member

    Hallo

    Ittec ist nicht FinderPop.

    Schaut euch mal FruitMenu an, das kommt den Möglichkeiten von FinderPop viel näher.

    Gruß Georg
     
  8. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    Um es zu präzisieren: Es ist genau die Kombination von Ittec und FruitMenu, welche FP am nächsten kommt. Etwas zu teuer zwar (vor allem Ittec), aber ein besseres FinderPop für X gibt es (noch) nicht.

    Alternative: piPop.
     

Diese Seite empfehlen