Finderverhalten seltsam 10.6.2

Dieses Thema im Forum "Mac-OS X 10.6 Snow Leopard" wurde erstellt von felsensepp, 10. Februar 2010.

  1. felsensepp

    felsensepp New Member

    Hallo
    Folgende probleme sind vorhanden.

    neuer imac 21 zoll
    os10.6.2

    drei benutzer als admin angemeldet.
    habe firefox auf die aktuellste version 3.6 upgedatet, bei jedem neustart des firefox, kommt der hinweis, dass es sich um ein programm aus dem internet handelt und... . Bei anderen mac kommt das nur beim alleresten mal.

    Des weiteren können öfters jpg bilder nicht mit vorschau angesehen werden. Manchmal gehts, manchmal nicht.

    Word 2004 stellt in zwei benutzern helvetica schriften nicht im zeichenmenu dar. Manchmal!

    Habe schon onxy und festplattendienstprogramm ausprobiert. Keine fehlermeldungen. Rechte repariert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2010
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Öffne doch mal den Feuerfuchs mit dem Benutzer, mit dem er aus dem Internet geladen und installiert wurde. Normalerweise müsste dann die Meldung verschwinden. Zu den anderen Problemen fällt mir momentan auch nichts ein. Allerdings wäre mein Ratschlag nur einen Benutzer als Verwalter einzurichten. Falls es sich bei den anderen eingerichteten Benutzern jeweils um andere Personen handelt könnt ihr euch ja sicher absprechen.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen