Fine-Tuning Performa 5200

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von aze, 15. Januar 2003.

  1. aze

    aze New Member

    Ich bin dankbar um alle Tipps, die meinen an Muttern abgegebenen Oldtimer auf Trab bringen, damit sie ein wenig Surfvergnügen für den Hausgebrauch hat:
    Habe ein externes Modem angeschlossen, da das alte interne arschlahm war. Das funktioniert soweit, nur das Tempo beim Surfen ist für meinen Geschmack noch immer etwas von gestern. Jetzt frage ich mich liegt es am Modem oder an der Kiste? Also, was kann ich noch alles tun? Speicher-Zuteilung? RAM hat der gute alte Performa bis zur Oberkante reingesteckt bekommen. Irgendwelche sonstigen Tipps? Bin ein wenig ratlos.
    Bevor jetzt gleich das ganze Mitleid über mir zusammenschlägt, Danke im Voraus.
    AZE
     
  2. Schlawuzelbaer

    Schlawuzelbaer New Member

    Das liegt an der Geschwindigkeit des Datenbusses.
    Vielleicht noch eine schnellere FP einbauen.
    Vielleicht beim Surfen die Bilder weglassen.
     
  3. sandretto

    sandretto Gast

    >Also, was kann ich noch alles tun?

    Relativ wenig. Ist nun mal ne lahme, dafür aber sehr zuverlässige Kiste. Kommt auch drauf an, was du noch investieren möchtest !? Es sind schon 64 MByte RAM drin?! Dann könntest du den virtuellen Speicher deaktivieren, falls nicht schon geschehen. Die von Apple damals eingebauten Festplatten, waren/sind ätzend lahm, da liegt auch noch etwas drin.

    >Jetzt frage ich mich liegt es am Modem oder an der Kiste?
    An beiden !

    Es gibt so diverse Tools (Free und Shareware), die mit allen möglichen Tricks, noch mehr aus dem analog-Modem und dem Browser rausholen. Auf Anhieb fällt mir jetzt kein Name ein, aber suche mal bei VersionTracker nach Internet und Surf-Utilitys

    Gruss sandretto
     

Diese Seite empfehlen