Firefox "IE TabPlugin" nicht für meine Plattform?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Xtreme, 23. Dezember 2011.

  1. Xtreme

    Xtreme New Member

    Hallo Zusammen,

    mein neuer Provider fordert zur Teilnehmerverwaltung Internet Explorer oder
    firefox mit einem IE TabPlugin.

    Leider klappt die Installierung nicht, mit dem Hinweis "Nicht verfügbar für Ihre Plattform".

    Das Plugin heißt "IE Tab Plus (FF 3.6+)"

    Ich habe ein MacBook Pro, 2,2 GHz Intel Core Duo und arbeite unter OS X 10.5.8., Firefox 9.0


    Hatte schon jemand dieses Problem und kennt eine Lösung?

    Grüße und frohe Weihnachten
    Uli
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Es gibt Provider-unabhängige Möglichkeiten, seine Termine zu verwaltun und zu veröffentlichen. Google Calendar, zum Beispiel. Wenn du das Ding von deinem Provider verwenden willst, musst du einen Windows-PC kaufen.

    Christian
     
  3. Xtreme

    Xtreme New Member

    Hallo Christian,

    es geht um die Verwaltung meiner Daten bei dem Provider, der "Teilnehmerverwaltung", nicht um Termine.

    Trotzdem danke!

    Gruß
    Uli
     
  4. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Das ging aus deiner Frage leider nicht hervor (bzw. habe ich nicht so verstanden). Da sich deine Daten ja nicht täglich ändern, würde ich das einfach von einem befreundeten Win-PC aus machen, aber trotzdem diesen Ignoranten bei ENBW mal eins auf die Finger hauen...
    :teufel:
    Natürlich kannst du auch VMWare, Parallels, Bootcamp, oder so nutzen und darauf den IE laufen lassen.

    Weihnachtliche Grüsse, Christian
     
  5. Xtreme

    Xtreme New Member

    Da hast du vollkommen recht, aber bei uns "auf dem Land" ist ENBW die einzige Alternative zu T-Online, die aber nicht in eine schnellere Infrastruktur investieren wollen. Hätte ich gewusst, als ich den ENBW-Vertrag abgeschlossen habe, dass T-Online bald diese Funkalternative anbietet, hätte ich nicht gewechselt.

    Egal außer der Teilnehmerverwaltung funzt jetzt wieder alles so wie vorher. Und du hast recht, man kennt je immer jemand mit nem Windows-PC. ;-)

    Ebenso weihnachtlicher Gruß
    Uli
     

Diese Seite empfehlen