firefox zum burnen bringen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zyto, 20. Januar 2005.

  1. Zyto

    Zyto New Member

    Und so funktioniert’s…

    "Das „HTTP Pipelining“ wird aktiviert, indem man in die Adresszeile des Browsers „about:config“ eingibt und anschließend die beiden Einträge „network.http.pipelining“ sowie „network.http.proxy.pipelining“ sucht. Beide Funktion sind beim Firefox standardmäßig auf „false“ gesetzt und können auf „true“ umgeschaltet werden: Per Klick mit der rechten Maustaste auf die entsprechende Funktion öffnet sich ein Menuefenster, in dem der Befehl „Umschalten“ gewählt werden muss. Zusätzlich muss der Wert von „network.http.pipelining.maxrequests“ auf einen höheren Wert (etwa 30) gesetzt werden. Dieser Wert gibt die maximale Anzahl der Anfragen an, die beim Surfen gleichzeitig an einen Server geschickt werden. Der Firefox-„Nachbrenner“ wird beim Browserneustart erstmals aktiviert und sorgt für eine spürbare Beschleunigung der Surfgeschwindigkeit.

    Risiken und Nebenwirkungen
    Gäbe es keine Risiken und Nebenwirkungen, hätten die Firefox-Entwickler ihre Browserbeschleunigung schon standardmäßig aktiviert. Das dies nicht der Fall ist, hat seine guten Gründe. Nicht alle Server und Proxyserver können mit den vielen Anfragen richtig umgehen, die der optimierte Browser nun gleichzeitig ausschickt. Manche Webseiten werden unter Umständen nicht mehr richtig dargestellt. Wer seinen Firefox beschleunigt hat und anschließend Probleme bei der Darstellung einiger Webseiten hat, möge das bitte nicht auf den Firefox schieben, wehrt Mozilla-Entwickler Asa Dotzler in seinem Weblog vorsorglich mögliche Beschwerden ab. Die geschilderte Firefox-Optimierung führe zwar zu einer drastischen Beschleunigung des Seitenaufbaus, gehöre aber eben nicht zu den von Haus aus unterstützten Funktionen. Es ist wie im richtigen Leben: Die Nutzung des beschleunigten Firefox erfolgt auf eigene Gefahr."

    ich werde dies auch im "how to" brett posten, da dies aber offensichtilich zur zeit brach liegt erstmal hier hinein.

    der web.de mio klick is bei mir etwas fixer geworden, ansonsten kann ich nich viel zu sagen da ichs auch grad erst probiere....

    cu
    z
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich hab ehrlich gesagt nicht wirklich viel Unterschiede feststellen können, aber meine Anbindung ist mit DSL2000 auch so schnell ... da fällt das vielleicht nicht mehr auf.
     
  3. Zyto

    Zyto New Member

    ok 2000 is schon recht zügig offensichtlich scheint es nur etwas zu bringen bei isdn (hat das noch wer?)
    ich hab 1500 und merk auch nich viel ausser bei mio klick
    aber solange es nicht schadet kann man es sich wenigsten einbilden das es schneller geworden ist :)

    z
     

Diese Seite empfehlen